Freitag, 27. November 2020

Fairtrade-Town Remscheid

Die Stadt Remscheid ist seit 2016 offizielle Fairtrade-Town. Am 20. Dezember 2016 wurde die Ernennungsurkunde dem Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz die Ernennungsurkunde für die Stadt überreicht.

GEPA: Grünen-Bezirksvertreter begleitete SPD

Im Rahmen der Klimaschutzwochen 2019 führte eine Fahrt der SPD Remscheid zur GEPA-Zentrale nach Wuppertal. Rolf Haumann, Grünen-Bezirksvertreter in Lennep, begleitete die Abordnung, um sich aus erster Hand über fairen Handel zu informieren. In einem zur Fragerunde ausgeweiteten Vortrag zur 1975 gegründeten Gesellschaft zur Förderung...

SPD Remscheid zu Gast bei der GEPA Zentrale

Die SPD Remscheid hatte im Rahmen ihrer Klimaschutzwochen zu einem Besuch bei der GEPA in Wuppertal eingeladen, wo der größte europäische Fair-Händler in Vohwinkel seinen Sitz hat. Bei einem Vortrag des GEPA Teams wurde erläutert, welche Bedeutung Fair Trade Siegel haben, und dass alle GEPA-Produkte...

„Fair muss her!“ – Gutes Tun beginnt beim Einkauf!

Die Remscheider SPD besucht im Rahmen ihrer Klimaschutzwochen am 16. Oktober 2019 die Deutschlandzentrale der GEPA in Wuppertal. Remscheid ist Fairtrade-Town. Im Rahmen der SPD-Klimaschutzwochen besichtigt die SPD Remscheid mit einer Besuchergruppe die GEPA Deutschlandzentrale in Wuppertal-Vohwinkel. Das 1975 gegründete Handelsunternehmen vertreibt fair produzierte Waren...

Fairer Kaffee aus dem Ursprungsland

Der Gepa aus Wuppertal, Großhandelspartner des Flair-Weltladens, ist es gelungen, drei Kaffees herauszubringen, die nicht nur im Ursprungsland geerntet, sondern bis zur fertigen Röstung dort hergestellt werden. Die neuen Kaffees sind Fedecocagua aus Guatemala, Musasa aus Ruanda und Aprolma aus Honduras. Besonders hervorzuheben ist...

Leibniz: Klimaproteste in Lüttringhausen

Schüler*innen des Lüttringhauser Leibniz-Gymnasiums beteiligten sich am 20. September 2019 fast vollzählig an den weltweiten Klimaprotesten. Einer winzigen Minderheit wurde die Teilnahme von den eigenen Eltern untersagt. Es ist jetzt etwas über ein Jahr her, als sich eine fünfzehnjährige schwedische Schülerin alleine vor den schwedischen...

Nachruf: Danke, lieber Volker!

Volker Beckmann beim Solidaritätscafé der AWO 2017. Foto: AWO Lennep-Lüttringhausen
0
Wir trauern um Volker Beckmann, der in der vergangenen Woche überraschend von uns gegangen ist. Egal ob als Vorsitzender der Ökumenischen Initiative Lüttringhausen, als Vorsitzender des Kulturkreises im Heimatbund oder als Mitglied der Fairtrade-Town Steuerungsgruppe Remscheid: er hat stets den Kontakt zur Arbeiterwohlfahrt gesucht. Er war...

Die Remscheider SPD hat einen Freund verloren

Volker Beckmann im März 2017 bei einer Veranstaltung während der Internationalen Wochen gegen Rassismus im Jugendzentrum Klausen. Foto: Antonio Scarpino
0
Unerwartet und für viele von uns immer noch unfassbar, ist Volker Beckmann in der vergangenen Woche für immer von uns gegangen. Ein glücklicher Zufall wollte es, dass wir Volker Beckmann 2015 im Rahmen des Tags der Vereine 2015 auf der Alleestraße kennen lernen durften. Im Laufe...

Die Ökumenische Initiative Lüttringhausen trauert um Volker Beckmann

Volker Beckmann verstarb am Morgen des 19. September 2019.
0
Die Nachricht, dass Volker Beckmann in der Nacht vom 18. September 2019 plötzlich verstorben ist, hat uns mitgenommen. Wir sind dankbar, dass wir noch am Abend mit ihm die Eröffnung des renovierten Flair-Weltladen feiern konnten. Unser herzliches Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden. Volker Beckmann...

Müll vermeiden: Zero Waste Bergisches Land

Engagieren sich gegen Müll: Die Gruppe Zero Waste Bergisches Land. Foto: Sascha von Gerishem
0
Ein paar engagierte Menschen genügen schon, die, wenn sie sich zusammentun, große Dinge bewegen und anregen können. So entstanden ist die Gruppe Zero Waste Bergisches Land, die sich bei der Fishbowl-Diskussion der Fairtrade-Town Remscheid kurz vorgestellt hat. "Zero" bedeutet "Null" und "waste" ist "Abfall"...

Bleibt Remscheid fair und nachhaltig?

Fishbowl-Diskussion mit Stadtkämmerer Sven Wiertz, Martin Sternkopf, Liz Erbe, Mathias Schmid, Elisabeth Dreher und Johannes Haun im Röntgen-Museum. Die Tour de Fair ist in diesem Jahr auch im Bergischen Land unterwegs. Nach dem Besuch des Flair-Weltladens in Lüttringhausen stand am 6. August 2019 unter Anderem...