Schon am Eröffnungsabend ist der Lenneper Weihnachtstreff vortrefflich besucht. Foto: Sascha von Gerishem
Schon am Eröffnungsabend ist der Lenneper Weihnachtstreff vortrefflich besucht. Foto: Sascha von Gerishem

12. Lenneper Weihnachtstreff von Lennep Offensiv vom 12. bis 15. Dezember 2019 auf dem Alter Markt.

Der Weihnachtstreff auf dem Alter Markt in Lennep hat begonnen und schon am Eröffnungsabend ist er gut besucht. Vier Tage lang gibt es nicht nur ein buntes Programm auf der Altstadt-Bühne, sondern auch allerlei weihnachtliche Leckereien.

Um die Lenneper Altstadtbühne ist es besonders muckelig. Foto: Sascha von Gerishem
Um die Lenneper Altstadtbühne ist es besonders muckelig. Foto: Sascha von Gerishem

Bekannte Gesichter unter den Standbetreibern

Die Lebenshilfe ist in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Stand dabei, da die Werkstätten zur Zeit noch renoviert werden. Auch die KultTimer Bergisch Land, die Oldtimerfreunde, die die Röntgen-Classic ausrichten, sind erstmalig dabei und bieten „rustikale bergische Köstlichkeiten“, wie Friedhelm Steinhaus berichtet. „Frank Hof vom Lüttringhauser Hoflädchen gehört bei den Veranstaltungen von Lennep Offensiv schon zum Inventar“, lacht Thomas Schmittkamp, der Vorsitzende des ausrichtenden Vereins. Auf seinem Stammplatz rechts in Bühnennähe serviert Hof u.a. verschiedene Sorten Grillwürstchen.

Frank Hof gehört laut Thomas Schmittkamp schon zum Inventar von Lennep Offensiv. Foto: Sascha von Gerishem
Frank Hof gehört laut Thomas Schmittkamp schon zum Inventar von Lennep Offensiv. Foto: Sascha von Gerishem

Spenden für den Kirchturm

Die Spendenlaternen dürfen herzlich gern mit Bargeld gefüttert werden. Foto: Sascha von Gerishem
Die Spendenlaternen dürfen herzlich gern mit Bargeld gefüttert werden. Foto: Sascha von Gerishem

Normalerweise fließen die Erlöse und die beim Weihnachtstreff gesammelten Spenden in die Beleuchtung der Lenneper Stadtkirche. Kürzlich hat sich jedoch herausgestellt, dass die dicken Turmmauern nicht von unten her durchfeuchtet werden, sondern das Wasser über die fünf umlaufenden Gesimsbänder in das Gemäuer dringt. Um diesen erheblichen Mangel endlich abzustellen, wird der Turm im nächsten Jahr eingerüstet, um die Gesimsbänder abzudichten. Die Kosten belaufen sich auf annähernd eine halbe Mio. Euro. Finanzielle Unterstützung ist entsprechend unbedingt notwendig. „An allen Ständen auf dem Weihnachtstreff stehen Spendenlaternen“, hebt Thomas Schmittkamp hervor.

Verkaufsoffener Sonntag

Der 12. Lenneper Weihnachtstreff geht bis Sonntag, 15. Dezember 2019. Der Sonntag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen und bietet unzählige Gelegenheiten zum Einkaufen von Weihnachtsgeschenken. Zudem wird ein herzliches Familienprogramm geboten. Schauen Sie vorbei.

Die evangelische Stadtkirche Lennep steht am Kirchplatz 3 in 42897 Remscheid-Lennep. Foto: Sascha von Gerishem
Die evangelische Stadtkirche Lennep steht am Kirchplatz 3 in 42897 Remscheid-Lennep. Foto: Sascha von Gerishem