Lüttringhausen: Männer frühstücken seit zehn Jahren

0
194
Beeindruckend: Das Männerfrühstück gibt es schon seit zehn Jahren. | Foto: Thorsten Greuling
Beeindruckend: Das Männerfrühstück gibt es schon seit zehn Jahren. | Foto: Thorsten Greuling

Am 1. März 2019 feierte das „Männerfrühstück“ im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde am Ludwig-Steil-Platz sein zehnjähriges Jubiläum. Gut 60 Männer lassen es sich alle vier Wochen bei Brötchen, Wurst, Käse und einer Tasse Kaffee gut gehen. Im Mittelpunkt steht aber nicht das Frühstück, sondern die Gespräche untereinander und die regelmäßigen Vorträge.

Günter Halbach dankt Herbert Drusenheimer

Am 6. März 2009 fand das erste Männerfrühstück statt. Doch bevor Herbert Drusenheimer einen Rückblick der letzten zehn Jahre beginnen konnte, übernahm Günter Halbach das Mikrofon und dankte ihm für sein Engagement rund um das Männerfrühstück: „Ohne den unermüdlichen Einsatz von Herbert Drusenheimer säßen wir heute alle nicht hier.“ Herbert Drusenheimer bedankte sich, verwies aber darauf, dass nicht er allein verantwortlich sei, sondern viele Helfer, wie beispielsweise die „Küchen-Männer“, unterstützend an seiner Seite sind.

In seinem Rückblick ging Drusenheimer vor allem auf die Ausflüge ein, wie zum Beispiel den Besuch des Lenneper Tuchmuseums 2012. Auch an den Wandertag 2009 in die Eifel hat Drusenheimer noch positive Erinnerungen. Damals waren Heinz Lanz, Werner Kotthaus und Ernst-Friedrich Haack noch dabei. An den mittlerweile verstorbenen Heinz Lanz und das Fünfminutengebet vom 19. September 2010, Lanz‘ Liebeserklärung an Lüttringhausen, erinnerte Drusenheimer:

Bin ich auch fern, ich hab Dich gern!
Wer kann‘s ermessen? Ich bin besessen!
Es ist wie ein Trieb: ich hab Dich lieb!
Wirklich, ganz ehrlich, bist unentbehrlich!
Bist einfach zum Schmusen mein Lütterkusen!

(Heinz Lanz, 2010)

 
Zum Abschluss seines Rückblicks hatte Drusenheimer noch einen Wunsch: „Ich hoffe, dass wir alle gesund bleiben und uns die nächsten zehn Jahre noch regelmäßig treffen!“ Das traditionelle Wort auf den Weg schloss das Jubiläumsfrühstück. Für 2019 hat gibt es wieder ein interessantes Programm für die Männer. Am 5. April 2019 ist Dr. Manfred Diederichs mit dem Jahresrückblick der Karikaturen zu Gast. Am 3. Mai 2019 referiert Lothar Elbertzhagen zum Thema „Der Stammbaum des Menschen“ und am 6. September 2019 ist der Lüttringhauser Bezirksbürgermeister Andreas Stuhlmüller zu Gast und stellt sich den Fragen der Männerrunde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here