In Remscheid leben 120 Nationen zusammen. Artwork: Geralt
In Remscheid leben 120 Nationen zusammen. Artwork: Geralt

Der ATIB Remscheid Türkischer Kulturverein e.V., die Islamische Gemeinschaft Milli Görüş e.V. und der Türkische Kultur- und Sportverein e.V. laden alle Jugendlichen der Altersklasse 14 bis 16 Jahre und deren Eltern zu einer offenen und kostenfreien Informationsveranstaltung am Sonntag, 19. Januar, um 14 Uhr in die Vereinsräumlichkeiten des ATIB e.V., Industriestraße 25, 42859 Remscheid, ein.

Die Veranstaltung wird vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Remscheid und den oben genannten Vereinen organisiert und durchgeführt, um Jugendliche und Eltern über das System der Berufskollege in der Region zu informieren und gemeinsam die Frage „Ist der Weg zum Berufskolleg ein Umweg oder Abkürzung für mein berufliches Ziel!?“ zu diskutieren. Als Referent ist Achim Zyto, stellvertretender Schulleiter und Vorsitzender des Studienzentrums Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung der Stadt Remscheid, eingeladen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here