18.8 C
Remscheid

Corona-Prävention: AWG schließt die Recyclinghöfe

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Im Sinne der aktuellen Maßnahmen zur Covid-19/Corona-Prävention hat die AWG entschieden, alle AWG-Recyclinghöfe und das AWG-Autorecycling ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, zu schließen. Die mobile Schadstoff-Sammlung wird ebenfalls eingestellt.

Ab Mittwoch, 16. Dezember 2020, wird außerdem das Müllheizkraftwerk (MHKW) auf Korzert für Privatanlieferer und gewerbliche Anlieferer ohne Kundennummer geschlossen. Der Betrieb des MHKW läuft aber normal weiter.

AWG-Geschäftsführer Martin Bickenbach: „Diese Maßnahmen haben das Ziel, die Kontakte auf ein Minimum zu beschränken und damit alle Bürgerinnen und Bürger und unsere Belegschaft vor Ansteckung zu schützen.“ 

Haushaltsnahe Müllabfuhr sichergestellt

Anfragen, beispielsweise zum AWG-Tonnenservice, lassen sich über die Kontaktformulare auf der neuen AWG-Homepage unter www.awg.wuppertal.de abwickeln.

Nach wie vor stellt sich die AWG darauf ein, dass es weitere Änderungen geben könnte. Derzeit sind die haushaltsnahe Müllabfuhr und der Betrieb des Müllheizkraftwerks (MHKW) auf Korzert sichergestellt.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Bürgerfest vom Heimatbund Lüttringhausen am 21. Mai: Einweihung vom Rathauspark Lüttringhausen

━ ähnliche artikel

Tannenbäume: Die Abholtermine stehen fest

Im Bergischen Städtedreieck stehen die Termine für die Abholung der abgeschmückten Weihnachtsbäume fest. Welche Bedingungen in welcher Stadt gelten, haben wir in folgender Übersicht...

Wuppertaler Stadtwerke investieren 30 Millionen Euro in klimaneutrales Wärmenetz

Wuppertal geht den nächsten Schritt beim Klimaschutz. Bis 2030 soll der komplette Innenstadtbereich Elberfelds auf klimafreundliche Fernwärme umgestellt werden. Mit einem Investitionsvolumen von rund...

Ab 1. März: AWG öffnet zwei Recyclinghöfe

Ab Montag, 1. März 2021, öffnet die AWG ihre Recyclinghöfe Barmen (Münzstraße) und Uellendahl (Bornberg). Beide Recyclinghöfe werden an sechs Tagen in der Woche,...

Schadstoffmobil fährt wieder, Recyclinghöfe weiter geschlossen

Verlängerter Lockdown bis Mitte Februar: Maßnahmen zur Corona-Prävention betreffen auch das Müllheizkraftwerk. Um die Ausbreitung der Corona/Covid-19-Pandemie einzudämmen, ist der „Lockdown“ bundesweit und somit auch...

„Lockdown“ verlängert: Recyclinghöfe geschlossen, Schadstoffmobil fährt nicht

Maßnahmen zur Corona-Prävention betreffen auch das Müllheizkraftwerk. Zur Covid-19/Corona-Prävention hat die AWG die folgenden Maßnahmen getroffen: Alle AWG-Recyclinghöfe und das AWG-Autorecycling sind geschlossen. Die mobile Schadstoff-Sammlung findet nicht statt.Das Müllheizkraftwerk (MHKW) auf...
- Anzeige -