20.8 C
Remscheid

Brand in Wichlinghauser Lebensmittelgeschäft

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

In der Nacht zu Samstag, 16.03.2019, brannte es in einem Lebensmittelgeschäft an der Wichlinghauser Straße in Wuppertal. Gegen 02:00 Uhr wurden Hausbewohner durch einen Rauchmelder geweckt und alarmierten die Feuerwehr. Diese löschte den Brand im Erdgeschoss des Hauses schnell und verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf das restliche Gebäude. Verletzt wurde niemand, die Ermittlungen der Kriminalpolizei hinsichtlich der Brandursache und der Schadenshöhe dauern an.

Hier informieren wir über Einsätze von Polizei und Feuerwehr in Wuppertal und Umgebung: www.blaulicht-wuppertal.de | Blaulicht Wuppertal bei Facebook

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Feuer: Mann beim Helfen verletzt

Am Montag (03.04.2023, gegen 17:15 Uhr) kam es an der Straße Hesselnberg zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte...

Großer Stromausfall in Lüttringhausen

Gegen 18.55 Uhr ist es im Bereich Remscheid-Lüttringhausen zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Zahlreiche Anrufe besorgter Bürger*innen gingen bei der Leitstelle der Feuerwehr Remscheid ein....

Feuerwehr: Einsatz in der Gertenbachstraße

Rauchmelder löste Fehlalarm aus. Ein ständig piepender Rauchmelder brachte eine Anwohnerin der Gertenbachstraße in Lüttringhausen dazu, die Feuerwehr zu kontaktieren. Mit Leiterwagen, Löschfahrzeugen und Notarzt...

Einsatzlage der Feuerwehr in Solingen

ABSCHLUSSMELDUNG: Informationen zur Einsatzlage der Feuerwehr am 19. FEBRUAR 2022, 12 Uhr Die Lage im Solinger Stadtgebiet hat sich weiter entspannt. Zu o.g. Stand sind noch...
- Anzeige -