15.1 C
Remscheid

Unterburg: Feuerwehr sperrt vorsorglich Wupperinsel

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Wetterdienst sagt bis Sonntag anhaltenden Regen voraus. Bisher kaum Einsätze für die Feuerwehr.

Der Wetterdienst erwartet für das Bergische Land bis Sonntag anhaltenden Regen. Die Solinger Feuerwehr steht deshalb in engem Austausch mit dem Hydrologen des Wupperverbandes. Rein vorsorglich wird die Feuerwehr heute die Wupperinsel in Unterburg sperren. Wie lange diese Sperrung anhalten wird, hängt von der Wetterlage ab. Die Feuerwehr betont aber, dass es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme handelt. Eine Information über die Warn-App NINA sei daher nicht erforderlich.

Feuerwehr und Wetterdienst werden die Lage heute und in den kommenden Tagen aufmerksam beobachten. Mit Blick auf die Ist-Situation und auf die bisherigen Prognosen werden für Unterburg keine Überschwemmungen befürchtet. Falls sich die Situation wider Erwarten doch verschärfe, sind bei der Feuerwehr auch über das Weihnachts-Wochenende alle Vorbereitungen getroffen. Bisher meldet die Feuerwehr lediglich vier kleinere Einsätze.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Ab sofort Kartenzahlung im Impfzentrum möglich

Impfzentrum bietet reisemedizinische Beratung an. Die Kosten für reisemedizinische Beratung und Impfung können im Impfzentrum Solingen ab sofort bargeldlos mit der Girocard (früher EC-Karte) bezahlt...

Neuer Bezirksschornsteinfeger

Bestellung von Jahresbeginn bis Ende 2030. Wechsel im Kehrbezirk 3 (Schlagbaum - Mangenberg): Seit Jahresbeginn ist dort Semih Abaci als bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger bestellt. Die Bestellung...

Schwimmbäder am 29. Januar ganztägig geschlossen

Aufgrund einer internen Mitarbeiterveranstaltung bleiben das Sportbad Klingenbad, die Sporthalle Klingenhalle und das Familienbad Vogelsang am Montag, 29. Januar, ganztägig geschlossen.
- Anzeige -