15.8 C
Remscheid

Blutprobe nach Unfall entnommen: PKW fährt gegen Hauswand

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Am Mittwochabend (10.01.2024 gegen 19:10 Uhr) kam es auf der Kuller Straße in Höhe der Einmündung Schweizer Straße zu einem Verkehrsunfall.

Eine Streifenwagenbesatzung beabsichtigte auf der Kronprinzenstraße einen Mercedes CLK zu kontrollieren. Nachdem die Beamten dem 34-jährigen Fahrzeugführer ein Anhaltesignal gegeben hatten, beschleunigte er sein Fahrzeug und fuhr bei roter Ampel über die Kreuzung Schlagbaum auf die Kuller Straße.

Im Bereich der Sudeten Straße überholte der Mercedes mehrere Fahrzeuge und fuhr hierzu auf die Gegenfahrspur. Um einen Zusammenstoß mit anderen Verkehrsteilnehmern zu verhindern, bremste der Streifenwagen bis zum Stillstand ab. Ein ebenfalls am Einsatz beteiligtes Zivilfahrzeug folgte dem Pkw weiterhin.

In Höhe der Einmündung zur Schweizer Straße kam das flüchtige Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand.

Aufgrund des Verdachts des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln, wurde dem 34-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Durch den Unfall auslaufende Betriebsstoffe entfernte die Feuerwehr. (ar)

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Ab sofort Kartenzahlung im Impfzentrum möglich

Impfzentrum bietet reisemedizinische Beratung an. Die Kosten für reisemedizinische Beratung und Impfung können im Impfzentrum Solingen ab sofort bargeldlos mit der Girocard (früher EC-Karte) bezahlt...

Neuer Bezirksschornsteinfeger

Bestellung von Jahresbeginn bis Ende 2030. Wechsel im Kehrbezirk 3 (Schlagbaum - Mangenberg): Seit Jahresbeginn ist dort Semih Abaci als bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger bestellt. Die Bestellung...

Schwimmbäder am 29. Januar ganztägig geschlossen

Aufgrund einer internen Mitarbeiterveranstaltung bleiben das Sportbad Klingenbad, die Sporthalle Klingenhalle und das Familienbad Vogelsang am Montag, 29. Januar, ganztägig geschlossen.
- Anzeige -