0.8 C
Remscheid

Volksbanker freuen sich auf den Röntgenlauf

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Nicht nur auf, sondern auch entlang der Strecke und im Sportzentrum Hackenberg herrscht beim Röntgenlauf tolle Stimmung. Dazu wollen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank im Bergischen Land wieder beitragen – als Teilnehmer und mit einem Stand auf der Marathonmesse.

Bei der Pasta-Party am Samstag, 26. Oktober 2019, ab 16 Uhr und den ganzen Sonntag warten verschiedene Aktionen auf die Besucher. Am Sonntag können sich die Läufer am Volksbank-Stand an einer Fotobox fotografieren lassen. An beiden Tagen gibt es knackige Äpfel für große und kleine Besucher, das Volksbank-Glücksrad-Gewinnspiel und wie immer eine sportlich-geschickliche Herausforderung.

Auf vielen verschiedenen Laufstrecken gehen Volksbank-Läufer an den Start. Vom Halbmarathon – auch im Nordic-Walking – bis zum schnellen Fünf-Kilometer-Lauf reichen die sportlichen Ziele der Volksbanker. Die Bank schätzt den sportlichen Einsatz ihrer Mitarbeiter, schließlich sind Röntgenlauf und Volksbank gute Partner, die Bank unterstützt das sportliche Großereignis seit den Anfängen. „Der Röntgenlauf ist ein Aushängeschild für Remscheid und das Bergische Land“, sagt Vorstandsvorsitzender Andreas Otto, „da sind wir gerne mittendrin aktiv.“

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Volksbank und Kripo: Schutz vor Betrug

Volksbank und Kripo informieren darüber, wie man sich gegen die Maschen von Betrüger:innen schützen kann. Enkeltrick, Schockanrufe, Phishing-E-Mails oder Fake-Shops: Die Methoden, mit denen Betrügende...

VoBa-Azubis: Geschenktüten fürs Kinderhospiz Burgholz

Auszubildende der Volksbank im Bergischen Land sorgen für fröhliche Gesichter im Kinderhospiz Burgholz. Bunte Farben, Glitzersteine, Klebe-Tattoos und vieles mehr – eingepackt wurde, was dieGesichter...

Feierstunde: Volksbank-Vorstand ehrt die Jubilare

Volksbank-Jubilare – vertrautes Arbeiten und fröhliche Geschichten. Wer seit 25 oder gar 40 Jahren zusammenarbeitet, kennt sich gut und kann viele Anekdoten und Geschichten erzählen....
- Anzeige -