15.1 C
Remscheid

Hundertmal 100 Meter schwimmen

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

SG Remscheid richtet diese besondere Schwimmveranstaltung bereits zum vierten Mal aus. 

Das 100x100m-Schwimmen der SG Remscheid ist eine besondere Trainingsveranstaltung, bei derm es darum geht, zehn Kilometer in vorgegebenen Zeiten (Abgangszeit) zu schwimmen (2:40 Minuten, bzw. 2:10 Minuten pro 100 Meter). Die Abgangszeit ist die Summe aus Schwimmzeit und Pause. Die Pausenlänge wird so von der Schwimmintensität bestimmt. Da in einem 25m-Becken geschwommen wurde, waren also insgesamt 400 Bahnen zu absolvieren.

Zwei Durchgänge

Die SG Remscheid hat das 100x100m-Schwimmen 2020 zum vierten Mal ausgerichtet. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de
Die SG Remscheid hat das 100x100m-Schwimmen 2020 zum vierten Mal ausgerichtet. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de

Es wurde in zwei Durchgängen geschwommen. Um 12 Uhr starteten die Aktiven mit einer Abgangszeit von 2:40 Minuten, um 17 Uhr startete der Durchgang für die Aktiven mit einer Abgangszeit von 2:10 Minuten und schneller. Die Strecke konnte als Einzelschwimmer*in oder im Team mit anderen Personen bewältigt werden. Als Team kann man sich die Strecke untereinander aufteilen. Gegen 21 Uhr hatten alle die 10km-Strecke bewältigt.

Diese besondere Schwimmveranstaltung der SG Remscheid war fast komplett ausgebucht. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de
Diese besondere Schwimmveranstaltung der SG Remscheid war fast komplett ausgebucht. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de

Ein DJ-Team sorgte mit Musik und vielen Lichteffekten für Motivation und Unterhaltung. Alle Schwimmer*innen, die die Herausforderung erfolgreich abgeschlossen haben, als Einzelschwimmer oder im Team, erhielten einen Pokal und ein Veranstaltungs-T-Shirt als Erinnerung.

Glückliche Gesichter nach zehn langen Kilometern im Wasser. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de
Glückliche Gesichter nach zehn langen Kilometern im Wasser. Foto: Volker Schröer / www.sg-remscheid.de

Insgesamt nahmen etwa 90 Aktive an dieser außergewöhnlichen Veranstaltung teil. Bis auf wenige Restplätze war die Veranstaltung ausgebucht.

Die Homepage der SG Remscheid erreicht man unter www.sg-remscheid.de.

Sascha von Gerishem
Sascha von Gerishemhttps://www.luettringhauser.de
Geboren 1977 in Duisburg, aufgewachsen in Wuppertal, Duisburg und am Niederrhein, Alumnus des Collegium Augustinianum Gaesdonck, Studiengang Absatzwirtschaft an der Fontys Hogescholen Venlo, selbstständig seit 1998, u.a. als freier Dozent an diversen Berufsakademien.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

- Anzeige -