8.7 C
Remscheid

Remscheid Tolerant: Veranstaltungen teilweise abgesagt

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Großteil der Veranstaltungen der Internationalen Wochen gegen Rassismus abgesagt oder in den Herbst verschoben.

Schweren Herzens verkündete der Vorstand von Remscheid Tolerant e.V. die Absage oder Verlegung des Großteils der ursprünglich 15 geplanten Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus.

Verlegung in die Interkulturelle Woche

Direkt die Auftaktveranstaltung, eine Ideenmesse zum Thema „Zukunft (mit-)gestalten“, die am Freitag, 13. März, im Vaßbendersaal stattfinden sollte, kann nicht stattfinden. Anne Marie Faßbender, Vorsitzende von Remscheid Tolerant, kündigt eine Verschiebung in den Herbst an: „Ende September findet die Interkulturelle Woche statt, konzeptionell und inhaltlich passt die Ideenmesse auch sehr gut dorthin, so dass keine Idee verloren geht.“

Die Gedenk- und Bildungsstätte Pferdestall hat ihre Ausstellung für Samstag, 14. März 2020 ebenfalls abgesagt.

IWgR: Aktuelle Infos bei Remscheid Tolerant

Remscheid Tolerant hat eine Seite eingerichtet, über die fortlaufend aktualisiert der jeweilige Stand zu jeder Veranstaltung veröffentlicht wird:

Aktuelle Informationen zu den IWgR-Veranstaltungen 2020

 

 

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Ehemalige Corona-Infizierte werden befragt

Die Stadtdienste Gesundheit und Statistik der Stadt Solingen starten in dieser Woche eine Bürgerbefragung. In der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses wurde die anstehende Befragung vorgestellt,...

Friedensdemo am 8. Mai: Es ist wieder 5 nach 12

Vierte Remscheider Friedensdemo am Sonntag, 8. Mai von 12.05 – 13.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant lädt zur nächsten Kundgebung für Frieden auf dem Remscheider Rathausplatz. Es...

Mit Kinderchor: 3. Remscheider Friedensdemo am 30.3.

Dritte Remscheider Friedensdemo am Mittwoch, 30. März von 17.30 bis 19.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus geplant. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant plant bereits seit mehr als zehn Tagen...
- Anzeige -