Das Verkehrskommissariat Remscheid sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall auf der Bornefelder Straße am Mittwoch (14.10.2020), gegen 14:30 Uhr.

Ein LKW fuhr in Richtung Bergisch Born, als ihm in Höhe der Einfahrt Niederlangenbach in einer Linkskurve ein LKW auf seiner Fahrbahn entgegen kam. Um einen Unfall zu verhindern, lenkte der Dürener nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen. Der LKW des 44-Jährigen wurde bei der Kollision derart beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Es soll sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen größeren LKW mit Plane handeln.

Zeugen, die Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter der 0202-2840 zu melden. (hm)