Justitia ist blind, das bedeutet, dass Recht ohne Ansehen der Person (Augenbinde) gesprochen wird, so handhaben etwa Schiedsleute das, Beiratsvorsitzende sehen es mitunter anders. Symbolfoto.
Justitia ist blind, das bedeutet, dass Recht ohne Ansehen der Person (Augenbinde) gesprochen wird, so handhaben etwa Schiedsleute das, Beiratsvorsitzende sehen es mitunter anders. Symbolfoto.

Die Schlawiner bieten am Mittwoch, 2. Dezember 2020, von 17 Uhr bis 19 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Lüttringhausen (Klausen 22, 42899 Remscheid) eine Rechtsberatung für diejenigen Bürgerinnen und Bürger an, die Beratungs- und Prozesskostenhilfe in Anspruch nehmen können. Ein Rechtsanwalt berät in allen juristischen Fragen.

Anmeldung erforderlich

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie ist eine Voranmeldung dringend erforderlich. Telefonische Anmeldung bei Anja Westfal per Telefon: (01 72) 9 07 15 45 oder E-Mail: anja.westfal@dieschlawiner.de