18.8 C
Remscheid

Land gibt Terminbuchungen für Corona-Schutzimpfungen ab dem 25. Januar frei

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Informationsschreiben von Gesundheitsminister Laumann und Oberbürgermeister Mast-Weisz sind unterwegs. Zentrale Impfzentren gehen landesweit erst am 8. Februar an den Start.

Wie berichtet, hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen zu Beginn der vergangenen Woche den Start für die Corona-Schutzimpfungen der über 80-Jährigen in den zentralen Impfzentren ab Anfang Februar angekündigt. Noch in dieser Woche erhalten alle Remscheiderinnen und Remscheider, die 80 Jahre oder älter sind, hierzu Post. Ein Minister-Brief informiert allgemein zum landesweiten Impfstart in den Impfzentren und über die Terminreservierungen ab dem 25. Januar unter der kostenlosen Telefonnummer (0800) 116 117 01 oder online auf der Internetseite www.116117.de.

Der Brief von Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz enthält darüber hinaus Remscheid-spezifische Informationen zum Impfen im Impfzentrum Halle West. Die Hinweise sind nicht abschließend, neue Informationen zum Thema werden jeweils zeitnah öffentlich berichtet.

Aktuell wird beispielsweise noch geklärt, unter welchen Bedingungen die Hausärzte im Einzelfall einen Krankentransportschein für die Fahrt ins Impfzentrum und zurück nach Hause ausstellen können.  

Beide Schreiben sind auf den Weg gebracht. Insgesamt wurden rund 8.300 Personen angeschrieben. Darunter befinden sich allerdings auch diejenigen, die ihren Lebensmittelpunkt in einer Einrichtung der Alten- oder Behindertenhilfe haben und demzufolge bereits ein Impfangebot erhalten haben. Die Schreiben finden Interessierte in der Anlage.

Anlagen

Corona in Remscheid

Alle unsere Meldungen zu Corona in Remscheid und den Inzidenzwert Remscheid findet man auch direkt und einfach unter www.corona-remscheid.de.

Hotline für Ältere und Vorerkrankte verstärkt

Um den Service für Ältere und Vorerkrankte zu verbessern, wird ab Montag, 25. Januar 2021, eine weitere Telefonnummer freigeschaltet. Die Hotline ist von Montag – Freitag jeweils von 8 bis 16 Uhr unter den Rufnummern (0 21 91) 4 64 53 51 und (0 21 91) 4 64 55 81  zu erreichen!

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Bürgerfest vom Heimatbund Lüttringhausen am 21. Mai: Einweihung vom Rathauspark Lüttringhausen

━ ähnliche artikel

Reibungsloser Bahnverkehr für Remscheid unbedingt erforderlich

Sven Wolf und Udo Schiefner im Gespräch mit Burkhard Mast-Weisz: Reibungsloser Bahnverkehr für Remscheid unbedingt erforderlich „Immer wieder hakt es bei den Verkehrsverbindungen und Einrichtungen...

Maikundgebung auf dem Theodor-Heuss-Platz

Die Kundgebungen zum 1. Mai, des internationalen Tags der Arbeit, sind auch in Remscheid traditionell. Um so unglücklicher waren in den vergangenen zwei Jahren...

Burkhard Mast-Weisz, Rede zum 1. Mai 2022 in Remscheid

Burkhard Mast-Weisz, Oberbürgermeister der Stadt Remscheid/ 1. Mai 2022 – DGB Remscheid „GeMAInsam Zukunft gestalten“ Gemeinsam Zukunft gestalten Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich freue mich sehr, dass...

Mit Kinderchor: 3. Remscheider Friedensdemo am 30.3.

Dritte Remscheider Friedensdemo am Mittwoch, 30. März von 17.30 bis 19.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus geplant. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant plant bereits seit mehr als zehn Tagen...

Gewählt: Der 10. Remscheider Jugendrat steht

Die 15 Kandidat*innen des 10. Remscheider Jugendrates stehen fest. Bei einer Feierstunde in der Gelben Villa wurden die 15 gewählten Mitglieder bekanntgegeben. Remscheids Oberbürgermeister...
- Anzeige -