21.2 C
Remscheid

Verlängert: Coronabedingte Fahrplanänderungen im ÖPNV

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Aufgrund der Einschränkungen durch die Coronaschutzverordnung verlängern die Stadtwerke Remscheid, in enger Abstimmung mit der Stadt Remscheid, die bisherigen Fahrplananpassungen.

Der derzeit gültige Ferienfahrplan bleibt damit über den 14. Februar 2021 hinaus, mindestens bis zum 21. Februar 2021 bestehen. Das MobilCenter und auch das EWR ServiceCenter bleiben voraussichtlich bis 5. März geschlossen.

Der verkürzte NE-Verkehr gilt bis auf Weiteres vor Samstagen, Sonn- und Feiertagen. Im Detail bedeutet dies, dass die letzten Fahrten um 00.16 Uhr bzw. 00.21 Uhr (Linien NE12, NE16, NE18 und NE19) und 00.12 Uhr bzw. 00.46, 00.51 Uhr (Linien NE13, NE14, NE17 und NE20) ab Remscheid Hbf./ Friedrich-Ebert-Platz starten.

Auf der Linie NE15/615 entfallen die Fahrten nach 23.51 Uhr ab Remscheid Hbf. Der AST-Verkehr Hasten/ Westen entfällt nach der Fahrt um 00.10 Uhr bzw. 00.00 Uhr und die Fahrten Lennep/ Bergisch-Born/ Wermelskirchen entfallen nach der Fahrt um 00.30 Uhr bzw. 0.52 Uhr.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Das Teo Otto Theater befindet sich in der Konrad-Adenauer-Straße 31-33 in 42853 Remscheid.

━ ähnliche artikel

Volksbank: Elf Azubis starten ins Berufsleben

Die Volksbank-Familie ist seit Montag um elf Mitglieder reicher: „Sie gehören jetzt dazu“, begrüßte Vorstand Christian T. Fried die neuen Auszubildenden mit einem Lächeln....

Kinder backen eigenes Brot

Das Ende der Sommerferien naht und damit auch der Abschluss des Ferienprogramms "Natur" in der Natur-Schule Grund. Für die beiden letzten Tage hat sich das...

Alleestraße: Modernisierung der Beleuchtung startet

Auf der Alten Bismarckstraße wurde die neue Straßenbeleuchtung bereits umgesetzt, jetzt folgen weite Teile der Alleestraße: Mit Beginn der Kalenderwoche 32 – also ab...

Wirbelsäulengymnastik: Gesundheitsförderung bei den Schlawinern

Ab Dienstag, den 16. August 2022 bieten „Die Schlawiner“ erneut Kurse für Wirbelsäulengymnastik mit Dipl. Sportlehrerin Katharina Tomaszek an. Schwerpunkte der Kurse sind Schulungen zu...

Sana investiert Millionen in Notstromversorgung

Das Sana-Klinikum Remscheid hat seine Notstromversorgung erneuert. Insgesamt wurden zwei Millionen Euro investiert, um die Patientensicherheit und Gesundheitsversorgung auch im Notfall sicherzustellen. Das Sana-Klinikum Remscheid...
- Anzeige -