9.4 C
Remscheid

Wahl 2021: ZDF-Doku über den Kampf ums Kanzleramt

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Wer wird auf Angela Merkel folgen? Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz trauen sich das Kanzleramt zu und sind derzeit mitten im Wahlkampf. Welche Eigenschaften bringen die drei mit für die angestrebte Aufgabe? Wie gehen sie um mit eigenen Fehlern und Schwächen, wie mit Widersachern aus den eigenen Reihen? Diesen Fragen geht die Dokumentation „Macht. Wechsel – Der Kampf ums Kanzleramt“ am Dienstag, 21. September 2021, 20.15 Uhr im ZDF und in der ZDFmediathek, nach. Für diesen Film haben Winnie Heescher und Lars Seefeldt die drei Kandidierenden monatelang mit der Kamera begleitet.

Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (B90/Grüne) im Mai 2021 zu Besuch bei einem Startup-Unternehmen in Köln. Die Perspektive als junge Mutter ist ihr wichtig, aber Aufnahmen mit ihren Kindern sind tabu. © ZDF/Lars Seefeldt
Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (B90/Grüne) im Mai 2021 zu Besuch bei einem Startup-Unternehmen in Köln. Die Perspektive als junge Mutter ist ihr wichtig, aber Aufnahmen mit ihren Kindern sind tabu. © ZDF/Lars Seefeldt

Die Beobachtung beginnt bei ihrem parteiinternen Kampf um ihre Nominierung und führt über die heiße Phase des Wahlkampfes bis kurz vor die Bundestagswahl. Die Dokumentation gibt einen Einblick in die Persönlichkeiten von Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz, analysiert deren Antworten auf die größten Herausforderungen der Zeit – Coronakrise und Klimawandel – und spiegelt den nervösen Politikbetrieb des Wahlkampfes 2021. 

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Juni 2021 beim Foto-Shooting für die Wahlplakate. Die Umfragewerte seiner Partei sind niedrig – Scholz glaubt trotzdem an einen Wahlsieg. © ZDF/Lars Seefeld
SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Juni 2021 beim Foto-Shooting für die Wahlplakate. Die Umfragewerte seiner Partei sind niedrig – Scholz glaubt trotzdem an einen Wahlsieg. © ZDF/Lars Seefeld
Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Die Spieltermine der Lüttringhauser Volksbühne für 2022

━ ähnliche artikel

Kommunen gehen in die Knie: Parteien bekommen Besuch von satirischem Wagen

Benachteiligte Städte und Kreise machen mit einer spektakulären Aktion auf ihre schwierige Situation und die Folgen für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort aufmerksam....

Nach Dinner mit Laschet: Investor Lars Windhorst spendete 250.000 Euro an CDU

Der Finanzinvestor und CDU-Großspender Lars Windhorst hat Anfang Juli an einem vertraulichen Treffen von Parteichef Armin Laschet mit ausgewählten Unternehmern und Managern teilgenommen. Das...

ZDF-Politbarometer Oktober I 2021

Regierungsbildung: Mehrheit für Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP, Unions-Anhänger: Laschet trägt Hauptschuld an Wahl-Debakel Anders als vor der Bundestagswahl erfährt ein Regierungsbündnis aus SPD,...

Bundestagswahl: Ich, ich, ich statt Zukunft

Die Wahllokale sind geschlossen, der Wahlk(r)ampf ist endlich vorbei. Gewonnen hat das "weiter so", verloren haben wohl die Jugend und die Zukunft. Auch wenn...
- Anzeige -