Als Nationalspielerinnen nominiert sind Annika Zech, Leonie Stucke und Annabell Pillenkamp (v.l.) von der IGR Remscheid. Bildrechte: IGR Remscheid
Als Nationalspielerinnen nominiert sind Annika Zech, Leonie Stucke und Annabell Pillenkamp (v.l.) von der IGR Remscheid. Bildrechte: IGR Remscheid

Die Bundestrainer der U20-Damennationalmannschaft, Christina Klein und Thomas Tolk, haben den Kader bekannt gegeben, mit dem das Team am 25. und 26. September 2021 am Internationalen Turnier in Noisy-le-Grand (Paris/Frankreich) teilnehmen wird.

Im Kader stehen mit Annika Zech und Leonie Stucke zwei Feldspielerinnen sowie mit Annabel Pillenkamp eine Torhüterin der IGR Remscheid. Das Team wird in Noisy auf starke internationale Konkurrenz treffen. Die IGR Remscheid freut sich, dass es nach der langen Corona-Pause auch für das Nachwuchsteam der Damennationalmannschaft wieder los geht und gleich drei Blau-weiße mit an Bord sind!

- Anzeige -