17 C
Remscheid

Neue Minijobbroschüre mit Tipps für Wiedereinsteigerinnen

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Während der Corona-Pandemie wurden besonders viele Minijobberinnen und Minijobber entlassen. Sie erhielten kein Kurzarbeitsgeld und waren weitgehend sich selbst überlassen. Jetzt werden wieder viele Arbeitskräfte kurzfristig eingestellt. Welche Rechte und Pflichten im Minijob haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Minijob? Was müssen Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen wissen? Eine aktualisierte und neu aufgelegte Broschüre informiert über alles Wissenswerte zum Minijob. Neu ist: Sie enthält wichtige Tipps für Wiedereinsteigerinnen nach einer Familienphase.

Ermöglicht wurde die Neuauflage durch eine Förderung im Rahmen der Landesinitiative NetzwerkW des Ministerium für Kommunales, Heimat, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Broschüre ist im Rathaus und anderen vielen städtischen Dienststellen, im Jobcenter und anderen Beratungsstellen erhältlich und steht auch zum Download zur Verfügung: 2Druck_Bros_Minijobs_2021.pdf (remscheid.de)

Kontakt

Für Rückfragen steht Christel Steylaers, Frauenbeauftragte der Stadt Remscheid, unter der Rufnummer (0 21 91) 16 – 22 57 und per Email unter christel.steylaers@remscheid.de gerne zur Verfügung

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Das WTT - Westdeutsches Tourneetheater / Schauspiel Remscheid befindet sich in der Bismarckstraße 138 in 42859 Remscheid.

━ ähnliche artikel

Freibad Eschbachtal streicht Frühschwimmstunde

Mit großem Bedauern streicht die Stadt Remscheid ab kommendem Samstag (25.06.) die Frühschwimmerstunde von 10 bis 11 Uhr im Freibad Eschbachtal. Der Grund hierfür ist...

Burkhard Mast-Weisz, Rede zum 1. Mai 2022 in Remscheid

Burkhard Mast-Weisz, Oberbürgermeister der Stadt Remscheid/ 1. Mai 2022 – DGB Remscheid „GeMAInsam Zukunft gestalten“ Gemeinsam Zukunft gestalten Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich freue mich sehr, dass...

Mit Kinderchor: 3. Remscheider Friedensdemo am 30.3.

Dritte Remscheider Friedensdemo am Mittwoch, 30. März von 17.30 bis 19.30 Uhr, vor dem Remscheider Rathaus geplant. Das Aktionsbündnis Remscheid Tolerant plant bereits seit mehr als zehn Tagen...

Weiterer Sturm erwartet

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Sturm- und schweren Sturmböen bis 85 km/h (Windstärke 7-9 Beaufort). Die Warnung wurde von 14 bis 20 Uhr...
- Anzeige -