7.4 C
Remscheid

Dächer der Verwaltung nutzbar machen

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt, Stadtentwicklung und Klimaschutz am 22.03.2022 und zur Sitzung des Rates am 28.04.2022

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz,

die Fraktionen SPD, GRÜNE und FDP bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der o.g. Sitzung stellen zu lassen:

Die Verwaltung wird beauftragt, bei allen Dachsanierungen und entsprechenden Dachausführungen bei Neubauten der Verwaltung und im Konzern Stadt, eine Photovoltaikanlage/ Solarthermieanlage zu errichten und/oder eine Dachbegrünung zu installieren, sofern diese Maßnahmen nicht mit dem Denkmalschutz kollidieren.

Begründung

Bei der Entwicklung der Solarstadt Remscheid muss der Konzern Stadt ambitioniert vorangehen und eigene Potentiale zur regenerativen Strom- und Wärmeerzeugung konsequent nutzen. Auf unserem Weg zu einer klimaneutralen Stadtverwaltung ist es zudem auch aus Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten sinnvoll, möglichst große Anteile unseres regenerativen Energiebedarfs durch eigene Produktion zu decken. In diesem Sinne wird der Einsatz von Photovoltaik und/ Solarthermie zukünftig bei allen Neubauten und Dachsanierungen von Gebäuden im Eigentum des Konzerns Stadt standardmäßig (und ggf. denkmalgerecht) eingeplant.

Zur Förderung eines gesunden Mikroklimas und eines sorgsamen Umgangs mit Regenwasser werden zusätzlich oder – bei für die Energieproduktion ungeeigneten Dachflächen – alternativ Dachbegrünungen eingeplant.

Mit freundlichen Grüßen
gez.

Sven Wolf
Fraktionsvorsitzender

David Schichel
Fraktionsvorsitzender

Sven Chudzinski
Fraktionsvorsitzender

Gruene Remscheid
Gruene Remscheidhttps://www.gruene-remscheid.de
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Remscheid
- Anzeige -Der Weihnachtsmarkt 2022 vom Heimatbund Lüttringhausen findet am 26.11.2022 von 14 bis 18 Uhr statt.

━ ähnliche artikel

Neujahrsempfang der SPD Remscheid

Über 150 Gäste kamen am Sonntag, 22. Januar 2023, im Neuen Lindenhof auf Einladung der SPD Remscheid zum traditionellen Neujahrsempfang zusammen, der in den...

Wolf: Sofia ist für uns beim Jugendlandtag dabei

„Für 192 Jugendliche und junge Erwachsene heißt es jetzt: Anträge schreiben, verhandeln, debattieren und überzeugen. Beim Jugendlandtag von Donnerstag bis Samstag nehmen sie unsere...

2. Lennep-Konferenz am 29. Oktober 2022

Am Samstag, 29. Oktober, geht der Beteiligungsprozess zur Planung für die „Neuen Quartiere Lennep“ an der Mühlen- und Röntgenstraße von 10 bis 13 Uhr...

Wolf: Ein toller Einblick bei der Wirtschaftsmacht von nebenan.

Erneut hat Sven Wolf, Landtagsabgeordneter für Remscheid und Radevormwald, bei einem Tagespraktikum einen Einblick in ein Unternehmen erhalten. „Morgens früh in der Malerwerkstatt stehen und...

Warum Hanf die Zukunft ist?

HempMate & CBD-Infoabend am Freitag, 7. Oktober 2022 ab 19 Uhr im Gesundheitszentrum Hahnerberg in Wuppertal. Markus Schlichting lädt am Freitag, 7. Oktober ab 19...
- Anzeige -