15 C
Remscheid

Peter Heinze tritt den Freien Demokraten bei

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Peter Heinze, im beruflichen Leben der städtische Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen und Wirtschaftsförderung, tritt den Freien Demokraten in Remscheid bei.

Der Kreisvorsitzende der Remscheider Liberalen, Torben Clever, freut sich natürlich über Peter Heinze als Neumitglied: „Wir kennen Peter Heinze aus den vergangenen Jahren politischer Arbeit als kompetenten, offenen und engagierten Dezernenten und arbeiten gerne mit ihm zusammen.“

Nachdem Peter Heinze in den vergangenen Jahren bereits den Ideen und dem Programm der Freien Demokraten nahegestanden hatte, entschloss er sich nunmehr zum Eintritt in die FDP: „Die Arbeit der Remscheider FDP ist durch Dialog und fairen Umgang, aber auch Entschlossenheit in der Sache geprägt. Ich werde mich daher gerne bei den Freien Demokraten einbringen“, so Heinze. Der stellvertretende Kreisvorsitzende Sven Chudzinski, der auch der Remscheider Ratsfraktion vorsteht, begrüßt Peter Heinze gleichfalls gerne als neues Parteimitglied: „Peter Heinze wird die Partei als Mensch und als erfahrener Fachmann bereichern. Wir schätzen den konstruktiven Austausch mit ihm zu den Themen, die uns in Remscheid bewegen und Remscheid weiter nach vorne bringen sollen.“

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

60-Jähriger aus Lennep wieder da

UPDATE: Der Vermisste ist wieder da. Die Öffentlichkeitsfahnung wurde am 28. Mai 2024 zurückgenommen. Seit vergangenen Dienstag (21.05.2024) wird der 60-jährige Uwe M. vermisst. Aufgrund einer...

Rücknahme der Fahndung: Remscheiderin (12) wieder zuhause

UPDATE: Das vermisste Mädchen ist wieder zuhause. Die Fahndung wurde zurückgenommen. Seit dem 22.05.2024 wird ein 12-jähriges Mädchen aus Remscheid vermisst. Selina K. wurde letztmalig gegen...

Mann in Klausen brutal niedergeschlagen

Nachdem ein Mann am vergangenen Mittwoch in Remscheid (08.05.2024) niedergeschlagen wurde, ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei. Gegen 21:20 Uhr kam es an der Lockfinker Straße zu...

Warnstreik im Nahverkehr

Am Freitag, 2. Februar 2024, wird der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Remscheid bestreikt. Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag, 2. Februar 2024, zu Warnstreiks im öffentlichen...
- Anzeige -