0.1 C
Remscheid

Das Bergische packt Pakete zum Überleben

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

„Pakete zum Leben“ – so lautet die über 20 Jahre alte Aktion, um Menschen in Katastrophensituationen in aller Welt zu helfen.

Nun auch in der Ukraine. „Die aktuelle humanitäre Katastrophe in der Ukraine beschäftigt uns alle“, sagt Tobias Dehler, Geschäftsführer der Tangolima GmbH in Remscheid. Um den Menschen zu helfen, habe er sich dazu entschlossen, bei der Aktion „Pakete zum Überleben“ für die Ukraine mitzumachen.

Unter seiner Aufsicht wird monatlich ein LKW mit ca. 1.700 „Paketen zum Überleben“ aus dem Bergischen Land in die Ukraine und in die betroffenen Gebiete in den Nachbarländern transportiert. Ein Paket besteht aus einfach zuzubereitenden Lebensmitteln wie Tee, Suppen, Müsliriegel, Brühe und Konserven.

„Das Tolle an der Aktion ist, dass jeder seinen kleinen Beitrag zur Hilfe leisten kann!“, erklärt Sven Wolf, Abgeordneter für Remscheid und Radevormwald. „Gerade, nachdem der schreckliche Angriffskrieg nun schon Wochen andauert, dürfen wir uns damit nicht abfinden und das Schicksal der Menschen in der Ukraine nicht vergessen. Viele Menschen treffen nun auch hier bei uns im Alltag die wirtschaftlichen Auswirkungen des Krieges, etwa durch massiv steigende Energiekosten. In der Ukraine geht es aber ums Überleben.“

„Die Menschen wissen genau, dass ihre Hilfe am richtigen Ort ankommt und wirklich hilft“ ergänzt Tobias Dehler. „Hier beim Packen der Pakete zum Überleben zu helfen und die einzelnen Vorgänge mitzuerleben erfüllt mich mit Stolz, in der Gewissheit den Opfern zu helfen“ berichtet Sven Wolf bei seinem Hilfseinsatz am 22.06.2022.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Der Weihnachtsmarkt 2022 vom Heimatbund Lüttringhausen findet am 26.11.2022 von 14 bis 18 Uhr statt.

━ ähnliche artikel

Wolf: Sofia ist für uns beim Jugendlandtag dabei

„Für 192 Jugendliche und junge Erwachsene heißt es jetzt: Anträge schreiben, verhandeln, debattieren und überzeugen. Beim Jugendlandtag von Donnerstag bis Samstag nehmen sie unsere...

2. Lennep-Konferenz am 29. Oktober 2022

Am Samstag, 29. Oktober, geht der Beteiligungsprozess zur Planung für die „Neuen Quartiere Lennep“ an der Mühlen- und Röntgenstraße von 10 bis 13 Uhr...

Wolf: Ein toller Einblick bei der Wirtschaftsmacht von nebenan.

Erneut hat Sven Wolf, Landtagsabgeordneter für Remscheid und Radevormwald, bei einem Tagespraktikum einen Einblick in ein Unternehmen erhalten. „Morgens früh in der Malerwerkstatt stehen und...

Warum Hanf die Zukunft ist?

HempMate & CBD-Infoabend am Freitag, 7. Oktober 2022 ab 19 Uhr im Gesundheitszentrum Hahnerberg in Wuppertal. Markus Schlichting lädt am Freitag, 7. Oktober ab 19...

Bewerbungsverfahren für Baugrundstücke Am Schützenplatz gestartet

Am Freitag startete das Bewerbungsverfahren für die Erbbaugrundstücke Am Schützenplatz in Lüttringhausen. Auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule Eisernstein, Am Schützenplatz in Lüttringhausen, sollen in...
- Anzeige -