13 C
Remscheid

Schulausflug zu den EWR

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Die Grundschule Reinshagen ging bei den EWR in Remscheid der Frage nach, wo denn wohl eigentlich der Strom herkommt.

Im Februar 2023 hatte die EWR 34 Schüler*innen der Klasse 4a der Grundschule Reinshagen zu Besuch. Begrüßt wurden sie von Anka Schneider (Abteilungsleiterin der Personalentwicklung), Frank Aschenbroich (Abteilungsleiter für Stromnetze) und Dr. Nikolai Hopfer (Abteilungsleiter der Netzsteuerung) im großen Schulungsraum der EWR.

Was geschieht, wenn der Strom ausfällt?

Die Themen des Besuches der Klasse waren: „Woher kommt der Strom?“ und „Was geschieht eigentlich, wenn der Strom einmal ausfällt?“ Anschaulich wurde den Viertklässlern dargestellt, wie Strom erzeugt werden kann und wie wichtig er für das tägliche Leben ist. Auch erneuerbare Energien wurden thematisiert. So erarbeiteten die Schüler*innen spielerisch den Weg des Stroms, angefangen von der Erzeugung durch verschiedene Energiequellen bis hin zur Steckdose zu Hause. Es wurde ein Stromkasten auf dem Gelände angesehen und das große Highlight war der Besuch in der Leitwarte, denn hier darf man aus Sicherheitsgründen normalerweise nicht hinein.

Die Schüler*innen waren beeindruckt davon, was alles unauffällig im Hintergrund passieren muss und benötigt wird, damit sie zuhause so selbstverständlich und zuverlässig rund um die Uhr mit Strom versorgt werden können.

Zum Abschluss bekamen alle Schüler*innen noch ein kleines Geschenk. Für diesen ganz besonderen Tag hat sich die Klasse 4a herzlich bedankt und die EWR freut sich, zur Bildung und Aufklärung zum Thema Energie in Remscheid aktiv beitragen zu können.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Auszeichnung für „Azubis an Schulen“

Azubis für besonderes Engagement im Rahmen des Projektes „Azubis an Schulen“ von der Bergischen IHK, dem Bundesverband Mittelstand (BVMW) und ROCKID.one ausgezeichnet. Das Projekt „Azubis...

Baumaßnahme Vieringhausen pausiert – Freie Fahrt ins neue Jahr

Der dritte Bauabschnitt der Baumaßnahme auf der Straße Vieringhausen wurde erfolgreich abgeschlossen und die Baustelleneinrichtung wurde nach der Oberflächenabnahme durch die TBR am 20.12.2023...

Wasserwerk Eschbachtal wird reaktiviert

Die EWR nehmen aus Versorgungsgründen eine Reaktivierung des vor fast 20 Jahren außer Betrieb genommenen Wasserwerks Eschbachtal vor. Das Wasserwerk Eschbachtal wurde im Jahre 2004...

Trinkwasserbrunnen auf der Allee-Straße ist fertig

Am heutigen Donnerstag wurde der zweite Trinkwasserbrunnen in Remscheid in Betrieb genommen. Er befindet sich auf der Alleestraße, gegenüber der Punkt-Apotheke, also etwas unterhalb...
- Anzeige -