Freitag, 4. Dezember 2020

Hattingen

Wohnwagen vollständig abgebrannt

Bereits Donnerstagabend um 21.50 Uhr wurde die Hattinger Feuerwehr zum Campingplatz an der Tippelstraße gerufen. Dort sollte ein Wohnwagen brennen. Nachdem sich weitere Anrufer meldeten und von einer Gefahr des Übergreifens auf andere Wohnwagen berichteten, wurde die Alarmstufe erhöht und zusätzlich die Kräfte des Löschzuges...

Drei Kleinbrände in Hattinger Innenstadt am Samstagabend

Drei Kleinbrände beschäftigten die Hattinger Feuerwehr am gestrigen Samstagabend. Zuerst brannte um 19.25 Uhr eine ca. 1 qm große Grünfläche an der August-Bebel-Straße. Eine Stunde später mussten die Einsatzkräfte zwei brennende Papierkörbe am Busbahnhof löschen. Um 21.17 Uhr rückte der hauptamtliche Löschzug zur Schulstraße aus....

Brand in einer Gebäudedurchfahrt

Der Brand einer Mülltonne und Unrat sorgte Freitagabend, 20. November 2020, für einen Feuerwehreinsatz in Hattingen. In der Gebäudedurchfahrt zum Hinterhof eines Mehrfamilienhauses brannten gegen 20.10 Uhr eine Mülltonne und abgelegter Unrat. Als die Einsatzkräfte am Rathausplatz eintrafen war bereits eine starke Rauchentwicklung erkennbar....

Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 79-jähriger Hattinger mit seinem Ford Focus auf der Martin-Luther-Straße in Richtung Nierenhofer Straße. Im Kreuzungsbereich wollte er rechts abbiegen und fuhr beim Farbwechsel der Lichtzeichenanlage von Gelb- auf Rotlicht in das Gleisbett ein. Der kreuzende Straßenbahnfahrer bemerkte den Ford und...

Achtung! Corona: Betrüger melden sich als erkrankte Enkel!

Als wäre die Corona-Pandemie allein nicht schon schlimm genug. Gestern Mittag wurde eine 81-jährige Hattingerin von ihrer angeblichen Tochter angerufen, welche schwer an Corona erkrankt sei. Für die Behandlung im Hattinger Krankenhaus würden 30.000,- Euro benötigt. Zunächst übergab die Hattingerin in der Moltkestraße eine...

12-Jähriger bei Unfall verletzt

Am 18.11. gegen 13:30 Uhr befuhr eine 51-jährige Hattingerin mit ihrem Pkw die Marxstraße. Um seinen nahenden Bus zu erreichen, rannte ein 12-jähriger Junge aus Sprockhövel auf Höhe eines Fußgängerüberweges auf die Fahrbahn und prallte seitlich gegen den Pkw der Hattingerin. Durch den Zusammenstoß...

Telefonbetrüger erbeuten Schmuck

Am 18.11. meldete sich mittags eine Anruferin bei einer 81-jährigen Hattingerin. Sie gab sich als deren Tochter aus und berichtete, sie und ihr Mann seien schwer an Corona erkrankt und für die Behandlung in einem Hattinger Krankenhaus benötige man nun dringend Geld. Die Hattingerin...

Auf Kipp stehendes Fenster hilft Einbrechern

Am 17. November, in der Zeit zwischen 8 und 21 Uhr, drangen unbekannte Täter mit Hilfe eines auf Kipp stehenden Fensters in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Beethovenstraße in Hattingen ein. Sie entwendeten Bargeld und verließen das Haus in unbekannte Richtung.

Brennende Gartenlauben sorgten für Großeinsatz

Um 2.25 Uhr rückten die hauptamtlichen Kräfte am heutigen Donnerstag nach Welper aus. In einer Kleingartenanlage "Am Büchsenschütz / Am Schewenkamp" wurde der Brand einer Gartenlaube gemeldet. Bereits auf der Anfahrt war Feuerschein sichtbar. Vor Ort brannten zwei Gartenlauben sowie mehrere Nebengebäude. Da hier schnell...

Dreiste Täter nutzen Abwesenheit aus

Am Freitagnachmittag bemerkten Nachbarn die zerbrochene Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus in der Straße Weg am Eckenkamp. Dessen Bewohner waren zum Zeitpunkt der Tat nicht zuhause und so griffen die unbekannten Täter kurzer Hand zu einem Zaunpfahl, mit welchem sie ein Fenster einschlugen. Nachdem die...