4.7 C
Remscheid

SSV und FCR freuen sich auf Derbys

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Landesliga mit 19 Teams • Die Bezirksliga wird zur Bergischen Liga • Am 12. August geht es los

Aktuell sind alle Fußballfreunde der Region in WM-Stimmung und die örtlichen Fußballkicker genießen die fußballlose Zeit. Doch die kommende Saison 2018/19 lässt nicht mehr lange auf sich warten. Ab Anfang Juli werden alle Vereine wieder in die Vorbereitung starten. Am vergangenen Dienstag gab der Fußball-Verband Nieder-
rhein (FVN) die mit Spannung erwartete Gruppeneinteilung bekannt, die bei den Remscheider Bezirks- und Landesligisten durchaus für Freude sorgen dürfte.

Drei Derbys für den FC Remscheid

Nach einer Saison mit vielen namenlosen Teams vom Niederrhein darf sich der FC Remscheid in dieser Saison zumindest auf drei bergische Derbys freuen. In Gruppe 1 der Landesliga bekommt es der FCR mit dem Aufsteiger VfB Solingen und den beiden Absteigern Cronenberger SC und FSV Vohwinkel zu tun. Neu ist jedoch, dass nicht wie üblich 18 Vereine an den Start gehen, sondern insgesamt 19 Mannschaften am Spielbetrieb in der Staffel teilnehmen.
Die weiteren Teams sind: DSC 99 Düsseldorf, Rather SV, MSV Düsseldorf, SSVg Heiligenhaus, TVD Velbert, SpVgg. Odenkirchen, ASV Süchteln, 1. FC Mönchengladbach, SC Kapellen-Erft, VfL Jüchen-Garzweiler, Holzheimer SG, VSF Amern, TSV Meerbusch 2, VfR Krefeld- Fischeln und DJK Teutonia St. Tönis.

SSV Bergisch Born freut sich auf Bergische Liga
In der Bezirksliga freut sich der Aufsteiger SSV Bergisch Born auf viele interessante Nachbarschaftsduelle. Der Verband hat erneut alle Remscheider, Wuppertaler und Solinger Teams in einer Liga zusammengefügt. Schluss mit den irrsinnigen Reisen sonntags morgens um 8 Uhr nach Essen, um dann um 11 Uhr zu spielen.
Im einzelnen spielen folgende Mannschaften in der Bezirksliga: SV Ditib Solingen, SpVg. Solingen-Wald, SSV Berghausen, SC Reusrath, TSV Aufderhöhe, HSV Langenfeld, SF Baumberg II, ASV Mettmann, ASV Wuppertal, SV Jägerhaus-Linde, SC Sonnborn, TSV Ronsdorf, 1. FC Wülfrath, Dabringhauser TV, SV 09/35 Wermelskirchen, SC Ayyildiz Remscheid, SSV Bergisch Born und SC 08 Radevormwald.
Der Saisonbeginn laut Rahmenterminplan ist für den 12. August geplant und wird direkt mit einer englischen Woche (14./15. August) folgen. Der genaue Spielplan ist aktuell noch nicht veröffentlicht.

- Anzeige -Der Weihnachtsmarkt 2022 vom Heimatbund Lüttringhausen findet am 26.11.2022 von 14 bis 18 Uhr statt.

━ ähnliche artikel

Remscheid: Stadtpark-Pokal rückt näher

Die Remscheider SPD lädt am 23.07.2022 zum sechsten Stadtpark-Pokal ein Der Stadtpark-Pokal-2022 rückt näher. Acht Mannschaften haben sich bereits zur sechsten Auflage des Stadtpark-Pokal der...

Goldene Ehrennadel für FCR-Schatzmeister Trögel

Der FC Remscheid freut sich mit seinem langjährigen Schatzmeister, Ralf Trögel, über die Goldene Ehrennadel des FVN. Auf dem Verbandstag des Fußballverbandes Niederrhein (FVN)...

Kein Flüchtling im Abseits: Charity Fußball am 9. April

Die Jusos Remscheid haben gemeinsam mit dem 1.FC Klausen ein Charity Fußballturnier auf die Beine gestellt. Stattfinden soll das Sportereignis am Samstag den 9....

Fußball um Mitternacht

Die Schlawiner bieten gemeinsam mit dem 1. FC Klausen am Freitag, 1. April 2022 von 19 Uhr bis 23 Uhr in der Sporthalle Lüttringhausen...
- Anzeige -