13.5 C
Remscheid

FC Remscheid: Cheftrainer Heinemann geht im Sommer

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Aus beruflichen Gründen wird Cheftrainer und Sportlicher Leiter Marcel Heinemann den FC Remscheid im Sommer verlassen. Der Verein ist bereits auf der Suche nach einem Nachfolger.

„Ich hatte hier eine wirklich traumhafte Zeit, ich bin unheimlich dankbar Trainer bei diesem tollen Verein gewesen zu sein“, ringt Marcel Heinemann um Worte, dankt besonders auch der Vereins- und Geschäftsführung und „auch mit der Mannschaft und Trainerteam und den Fans“. Ein herber Verlust für den FC Remscheid, menschlich und sportlich, doch bleibt Heinemann dem Verein immerhin in beratender Funktion erhalten.

Für Ralf Niemeyer, 1. Vorsitzender des FC Remscheid, kam die Nachricht überraschend und sie war für ihn auch schwer zu verdauen. Er war dabei, als die Mannschaft am Vortag über den Weggang Heinemanns informiert wurde. Nach der Verkündigung herrschte Totenstille. „Ich hab dann versucht die Jungs wieder aufzubauen, weil wir ja am Sonntag ne Aufgabe haben und wir dürfen jetzt auch nicht den Kopf in den Sand stecken“, so Niemeyer. Selbstverständlich wird die Entscheidung respektiert, der Blick muss dennoch weiter nach vorne gerichtet sein.

„Nachdem wir erfahren haben, dass Marcel aufhört, haben wir ein Anforderungsprofil aufgestellt und uns Kandidaten angesehen, die in Frage kommen, und führen im Hintergrund bereits Gespräche“, erklärt Thorsten Greuling, Geschäftsführer und 2. Vorsitzender beim FCR. Lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis ein Nachfolger feststeht.

Wir wünschen Marcel Heinemann alles Gute für seine berufliche Zukunft.

Sascha von Gerishem
Sascha von Gerishemhttps://www.luettringhauser.de
Geboren 1977 in Duisburg, aufgewachsen in Wuppertal, Duisburg und am Niederrhein, Alumnus des Collegium Augustinianum Gaesdonck, Studiengang Absatzwirtschaft an der Fontys Hogescholen Venlo, selbstständig seit 1998, u.a. als freier Dozent an diversen Berufsakademien.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

60-Jähriger aus Lennep wird vermisst

Seit vergangenen Dienstag (21.05.2024) wird der 60-jährige Uwe M. vermisst. Aufgrund einer Erkrankung wohnt M. üblicherweise in einer Einrichtung des betreuten Wohnens am Höhenweg in...

Remscheiderin (12) vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Seit dem 22.05.2024 wird ein 12-jähriges Mädchen aus Remscheid vermisst. Selina K. wurde letztmalig gegen 12:00 Uhr auf der Waldhofstraße gesehen. Eine Eigengefährdung des Mädchens...

Mann in Klausen brutal niedergeschlagen

Nachdem ein Mann am vergangenen Mittwoch in Remscheid (08.05.2024) niedergeschlagen wurde, ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei. Gegen 21:20 Uhr kam es an der Lockfinker Straße zu...

Warnstreik im Nahverkehr

Am Freitag, 2. Februar 2024, wird der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Remscheid bestreikt. Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag, 2. Februar 2024, zu Warnstreiks im öffentlichen...

Fastenaktion: Sieben Wochen ohne Alleingänge

Der Flair-Weltladen in Lüttringhausen startet seine Fastenaktion. Vom 14. Februar bis zum 27. März lädt der Flair-Weltladen zu einer besonderen Fastenaktion ein. Während der sieben...
- Anzeige -