FCR im Bergischen Derby unter Druck

0
208
Fußball. Symbolfoto.
Fußball. Symbolfoto.

Knappe Niederlage im Amern • FCR drängt auf Wiedergutmachung • Sonntag gegen den VfB Solingen

Trotz guter spielerischer Leistung des FCR beim Tabellenfünften VSF Amern, mussten die Remscheider am Sonntag nach der 0:1-Niederlage die Heimreise ohne Punkte antreten. Somit bleibt der FC Remscheid im Tabellenkeller der Landesliga stecken und steht am Sonntag im bergischen Derby gegen den VfB Solingen bereits unter Zugzwang.

Niederlage schmerzt noch immer

Die Mannschaft von FCR-Trainer Acar Sar braucht dringend Punkte im Abstiegskampf. Da die Mannschaft bislang auswärts (erst 4 Punkte) wenig bewegen konnte, gilt die ganze Konzentration den Heimspielen. Im heimischen Röntgen-Stadion soll mit den eigenen Fans im Rücken der Grundstein zum Klassenerhalt gelegt werden. Und, gerade mit dem kommenden Gegner, dem VfB Solingen, haben die Röntgenstädter noch eine Rechnung offen. Im Geisterspiel vor 14 Tagen unterlag der FCR den Klingenstädtern in Duisburg bekanntlich mit 0:4-Toren. Für die damalige desolate Leistung mussten die FCR-Kicker viel Kritik einstecken. Verständlicherweise wollen die Remscheider Sonntag zeigen, dass sie es deutlich besser können. Mit von der Partie sein wird FCR-Torhüter Nico Tauschel. Tauschel weilte vor 14 Tagen noch im Urlaub und wurde schmerzlich vermisst. Am Sonntag ist der FCR-Kapitän auf jeden Fall wieder an Bord.

FCR hofft auf ein friedliches Fußballspiel

Da die Partie durch die Polizei als Spiel mit erhöhtem Sicherheitsrisiko eingestuft worden ist, wird es am Sonntagnachmittag rund um das Röntgen-Stadion eine veränderte Einlasssituation und Wegeführung geben. Der FC Remscheid verweist hierzu auf die Vereinshomepage (www.fcremscheid.de) wo die Sicherheitshinweise bereits veröffentlicht sind. Durch verschärfte Einlasskontrollen kann es zu Wartezeiten an den Eingangsbereichen kommen.

Der FC Remscheid freut sich dennoch auf das bergische Derby gegen den VfB Solingen und hofft, dass viele Remscheider und Solinger Fans das Spiel am Sonntagnachmittag besuchen werden. Der Verein bittet die Besucher aktiv durch ihr Verhalten zum Gelingen einer friedlichen Veranstaltung beizutragen. So, dass zukünftig Spiele zwischen dem FC Remscheid und dem VfB Solingen kein erhöhtes Sicherheitsrisiko in der Landesliga mehr darstellen. Anstoß ist am Sonntag um 15:00 Uhr im Röntgen-Stadion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here