Start Blaulicht Remscheid Auto überschlug sich: 23-Jähriger schwer verletzt

Auto überschlug sich: 23-Jähriger schwer verletzt

246
0
Rettungsdienst. Symbolfoto.
Rettungsdienst. Symbolfoto.

Ein Opelfahrer fuhr gestern (14.04.2019, 19:15 Uhr) in Remscheid auf der Straße Vieringhausen in Richtung Güldenwerth und krachte aus bislang ungeklärter Ursache frontal gegen einen geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich das Auto des 23-Jährigen und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der geparkte VW wurde gegen eine Mauer und eine Hecke eines Wohnhauses geschoben. Der Remscheider verletzte sich schwer und musste zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Opel wurde abgeschleppt. Es entstand circa 10.000 Euro Sachschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here