Die Formation Ufermann aus Wuppertal mit der marokkanischen Sängerin Hayat Chaoui im Dezember in Remscheid-Lennep. Foto: offiziell
Die Formation Ufermann aus Wuppertal mit der marokkanischen Sängerin Hayat Chaoui im Dezember in Remscheid-Lennep. Foto: offiziell

Das Kult-Konzert „59 Minuten Weihnachten“ der Formation Ufermann und Hayat Chaoui  vor Weihnachten erstmals in Lennep.

In Wuppertal und Umgebung ist das Konzert „59 Minuten Weihnachten“ schon zur adventlichen Tradition vieler Fans geworden. Die musikalisch-poetische
Auseinandersetzung mit der alten Geschichte zu Weihnachten berührt auf sehr eindrucksvolle Weise.

Die Wuppertaler Formation Ufermann nimmt mit der marokkanischen Sängerin Hayat Chaoui etwas von dem vorweg, was man eigentlich zu Weihnachten erwartet: Schalom, Salam, Frieden. Eine Begegnung zwischen Jazz, Choral und Kulturen.

Hayat Chaoui (Gesang), Erhard Ufermann (Piano, Gesang), Dieter Nett (Sax, Klarinette, Gesang), Martin Zobel (Trompete, Flügelhorn), Harald Eller (Bass, Gitarre, Daxophon), Jörg Dausend (Schlagzeug), Thomas Lensing (Percussion, Gesang) veranstalten das Konzert am Sonntag, 8. Dezember 2019 ab 17 Uhr in der Kirche St. Bonaventura.

Karten und Vorverkauf

Tickets kosten im Vorverkauf 12 Euro, erhältlich im Pfarrbüro St. Bonaventura, im Rotationstheater und im Lüttringhauser Reisebüro Hallen an der Kreuzbergstraße.

Online kann man Karten auf remscheid-live.de ordern. An der Abendkasse kosten die Restkarten 14 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here