In der Stadt und in der Natur liegt immer wieder Müll einfach herum.
In der Stadt und in der Natur liegt immer wieder Müll einfach herum.

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Remscheid wird „picobello“. Der 13. Bergische Müllsammeltag findet am 28. März 2020 statt.

Bei der gemeinschaftlichen Putz- und Aufräumaktion, die in diesem Jahr bereits in die 13. Runde geht, greifen Remscheider Freiwillige gemeinsam zu Handschuhen und Müllbeuteln und säubern ihre Umgebung von allem, was da nicht hingehört. Schulen und Kindertageseinrichtungen können bereits einen Tag vorher – also am 27. März – auf Müllsammeltour gehen.

Die Technischen Betriebe (TBR) sorgen, wie in den Jahren zuvor, für die nötige Logistik, geben Handschuhe und Müllsäcke an die Helfer aus und fahren den gesammelten Müll in Sondertouren ab.

Anmeldung und Kontakt

Wem ein sauberes Remscheid am Herzen liegt und wer Lust dazu hat, sich an der Müllsammelaktion aktiv zu beteiligen, der sollte sich schnell beim Remscheider Stadtmarketing unter stadtmarketing@remscheid.de, Telefon (0 21 91) 16 – 30 78 (nur vormittags), (0 21 91) 16 – 38 98 oder Telefax (0 21 91) 13078 anmelden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here