Jörg Michael Adams und Frank Hackländer (v.l.) mit sehr alter LTV-Standarte. | Foto: Sascha von Gerishem
Jörg Michael Adams und Frank Hackländer (v.l.) mit sehr alter LTV-Standarte. | Foto: Sascha von Gerishem

Die Stadt Remscheid hat am 13. März 2020 bekanntgegeben, dass alle Schulen, Kitas, Bäder und auch Sporthallen ab sofort bis zum 19. April 2020 geschlossen bleiben.

Der Vorstand des Lüttringhauser Turnverein hat in seiner Sitzung am 13. März 2020 beschlossen, dass neben der Geschäftsstelle des Lüttringhauser Turnvereins und des Billardraumes auch das SPOZ an der Remscheider Str. 150-160 geschlossen wird.

Bei dringenden Fällen ist der LTV unter der Telefonnummer 02191 / 793 4988 oder per mail vorstand@ltv1869.de zu erreichen.

Ob die für den 24. April 2020 terminierte Jahreshauptversammlung stattfinden wird, wird in zwei Wochen seitens des LTV bzw. der Stadt Remscheid entschieden. Sollte das Veranstaltungsverbot über den 19. April 2020 andauern, wird die Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Presseinformation des LTV

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here