Insgesamt wurden seit Ausbruch der Pandemie in Solingen bisher 3.445 bestätigte Fälle gemeldet.

Aktuell sind 450 Personen nachgewiesen infiziert, 40 Patienten werden derzeit stationär behandelt, die übrigen ambulant betreut.
2.945 Menschen sind wieder genesen. 50 mit dem Virus infizierte Menschen sind bisher verstorben.

In den letzten sieben Tagen sind insgesamt 277 Corona-Neuinfektionen festgestellt worden. Damit entfallen 169,9 neue Fälle auf je 100.000 Menschen, die in der Klingenstadt leben.

In Quarantäne befinden sich derzeit insgesamt 2.255 Personen, 14.660 konnten die Quarantäne inzwischen verlassen.

Stand 04.12.2020 – 17:06

- Anzeige -

Meldung des Robert Koch Instituts

Das Robert Koch Institut meldet für heute, 5. Dezember 2020, abweichende Zahlen. Ob es sich dabei um einen Fehler bei der technischen Umstellung von gestern handelt, werden wir beobachten. Gleichwohl veröffentlichen wir nachfolgend die Meldung des RKI unverändert:

Fälle letzte 7 Tage377
Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW236,7
Todesfälle letzte 7 Tage0
Fälle gesamt3.441
Fälle gesamt/100.000 EW2.160,8
Todesfälle gesamt50
Einwohnerzahl159.245
BundeslandNordrhein-Westfalen
Meldung des RKI.

Corona-Hotline für Solingen

Abstand halten, Mund und Nase bedecken, Einschränkungen und Schutzmaßnahmen beachten – jede und jeder von uns kann dazu beitragen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Nur gemeinsam können wir es schaffen. Die Stadt Solingen hat eine Corona-Hotline eingerichtet: 0212 / 290-2020. Infos aus Solingen: Wir alle sind gefordert.