13.3 C
Remscheid

Biathlon, Vierschanzentournee und Handball live im ZDF

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Mit einem starken Programm startet das ZDF ins Sportjahr 2021: Zu den Höhepunkten von „ZDF SPORTextra“ zählen in der Woche von Dienstag, 5., bis Sonntag, 10. Januar 2021, der Biathlon-Weltcup in Oberhof, das Finale der Vierschanzentournee in Bischofshofen sowie das EM-Qualifikationsspiel der DHB-Auswahl gegen Österreich. Dazu kommen die Ski-alpin-Wettbewerbe von Zagreb, Adelboden und St. Anton, die Tour de Ski in Toblach und Val di Fiemme sowie der Weltcup der Rodlerinnen und Rodler in Sigulda und die Bob- und Skeleton-Europameisterschaften in Winterberg.

In der Handball-EM-Qualifikation trifft Deutschland am Mittwoch, 6. Januar 2021, 13.30 Uhr, in Graz auf Österreich. Das Spiel kommentiert Gari Paubandt zusammen mit Markus Baur. Für Moderation und Analyse stehen Yorck Polus und ZDF-Experte Sören Christophersen bereit. Die DHB-Auswahl spielt in der EM-Gruppe 2 gegen Bosnien-Herzegowina, Estland und Österreich. Die Qualifikation ist nicht nur im Hinblick auf die Teilnahme an der EM 2022 in Ungarn und der Slowakei von Bedeutung. Wenige Tage vor der Handball-WM in Ägypten (live im ZDF) stellt die Begegnung auch einen wichtigen Formtest für das Team von Bundestrainer Alfred Gislason dar.

Die ZDF-Sportwoche in der Übersicht

Dienstag, 5. Januar 2021

16.00 bis 17.45 Uhr: Tour de Ski Toblach/Italien; Qualifikation Vierschanzentournee Bischofshofen

Mittwoch, 6. Januar 2021

13.30 Uhr bis 18.55 Uhr: Handball-EM-Qualifikation Österreich-Deutschland, Graz; Langlauf Tour de Ski, Toblach/Italien; Ski alpin Slalom Männer, Zagreb/Kroatien; Skispringen Finale Vierschanzentournee Bischofshofen/Österreich

Freitag, 8. Januar 2021

11.20 Uhr bis 17.00 Uhr: Biathlon-Weltcup Oberhof: Sprint Frauen und Männer, Ski alpin Riesenslalom Männer, Adelboden/Schweiz; Tour de Ski Massenstart Frauen und Männer, Val die Fiemme/Italien; Skeleton Weltcup und EM, Winterberg
ZDF-Livestream: 10.15 Uhr Riesenslalom Männer, Adelboden / 16.15 Uhr Skispringen Weltcup Titisee-Neustadt

Samstag, 9. Januar 2021

10.05 Uhr bis 18.05 Uhr: Biathlon-Weltcup Oberhof: Verfolgung Frauen und Männer, Ski alpin, Adelboden/Schweiz und St. Anton/Österreich; Tour de Ski Frauen und Männer, Val die Fiemme/Italien; Rodel-Weltcup Sigulda/Lettland; Skispringen Weltcup Titisee-Neustadt, Bob Weltcup und EM, Winterberg

Sonntag, 10. Januar 2021

10.15 Uhr bis 18.25 Uhr: Biathlon-Weltcup Oberhof: Mixed- und Single-Mixed-Staffel, Ski alpin, Adelboden/Schweiz und St. Anton/Österreich; Tour de Ski Final Climb Frauen und Männer, Val die Fiemme/Italien; Bob Weltcup und EM, Winterberg;  Rodel-Weltcup Sigulda/Lettland; Skispringen Weltcup Titisee-Neustadt

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.

━ ähnliche artikel

Geimpft oder nicht? ZDFzoom über eine Frage mit Sprengkraft

Geimpft oder nicht – darüber wird inzwischen, auch angesichts der rasch steigenden Zahl der Neuinfektionen, immer heftiger gestritten. Die Impf-Frage wird zur Glaubensfrage –...

Zentrale Bergische Arena für Spitzensport

Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind und Solingens Oberbürgermeister Tim Kurzbach sind sich einig: „Der BHC braucht jetzt endlich Klarheit und Verlässlichkeit, was eine erstligataugliche Spielstätte...

Angriff von rechts: „ZDFzoom“ über Demokratiefeind*innen

Die Coronapandemie sehen radikale Rechte als Chance: Sie wollen die Wut auf der Straße und in digitalen Räumen nutzen, um in neue gesellschaftliche Schichten...

„John McAfee“: ZDFinfo-Doku über bizarren Software-Millionär

Das Leben des Software-Pioniers John McAfee gleicht einem Actionfilm. Mit einem Antivirenprogramm verdiente er in den 1990er-Jahren Millionen. Doch dann häuften sich wilde Eskapaden...

Im ZDF: „37°“-Reportage begleitet kleine Unternehmen durch die Pandemie

In Deutschland arbeiten 40 Prozent der Beschäftigten in Kleinunternehmen. Es ist daher entscheidend, wie diese Firmen durch die Coronakrise kommen. Die "37°"-Reportage "Unser verrücktes...
- Anzeige -