25.4 C
Remscheid

Motorradfahrer stürzt auf B7

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Am 23.07.2022, gegen 14:45 Uhr, kam es auf der Friedrich-Engels-Allee (B7) zu einem Motorradunfall.

Ein 29-jähriger Motorradfahrer war mit seiner Suzuki GSX-R600 auf der B7 in Richtung Osten unterwegs, als er nach bisherigen Erkenntnissen mutmaßlich bei Rot zeigender Ampelanlage in den Kreuzungsbereich mit der Loher Straße einfuhr. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen versuchte der Motorradfahrer durch Bremsen und Ausweichen einen Zusammenstoß zu verhindern, wobei er stürzte.

Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei circa 4.000 Euro. Es kam während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme zu Verkehrsbehinderungen. (jb)

Blaulicht-Bergisches-Land.de
Blaulicht-Bergisches-Land.dehttp://www.blaulicht-bergisches-land.de
Blaulicht Bergisches Land informiert auch auf der gleichnamigen Facebookseite: "Blaulicht Bergisches Land"
- Anzeige -Das Teo Otto Theater befindet sich in der Konrad-Adenauer-Straße 31-33 in 42853 Remscheid.

━ ähnliche artikel

Zwei Ladenlokale bei Einbruch verwüstet

Am Montagmorgen (02.08.) meldete ein Ladenlokalbesitzer einen Einbruch in seine beiden aneinander grenzenden Lokale in der Olper Straße in Overath. Als er gegen 06:00 Uhr...

In Parkhaus ausgeraubt

In einem Parkhaus an der Straße Hofaue in Wuppertal kam es am 01.08.2022, gegen 16:30 Uhr zu einem Raub. Ein 61-jähriger Mann kehrte kurz vor...

Schwerverletzt: Radfahrer von Auto erfasst

Am Dienstagmorgen (2. August) ist ein Radfahrer auf der Mühlhausener Straße/L341 von einem Auto erfasst worden. Der 34-Jahre alte Radfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Gegen...

Brandstiftung? Sicherungskasten von Blitzer in Brand

Der Sicherungskasten einer stationären Geschwindigkeitsmessanlage auf der Straße "Kammerforsterhöhe" stand am frühen Dienstagmorgen (26. Juli) in Brand. Ein Zeuge bemerkte gegen 1 Uhr das...
- Anzeige -