15.8 C
Remscheid

Zeugen gesucht: Steinwürfe auf Autos

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Nach Steinwürfen auf Autos am vergangenen Freitagnachmittag (10.02.2023, 16:45 Uhr) sucht die Polizei nach Zeugen.

Vermutlich Jugendliche oder Kinder warfen von der Brücke der Nordbahntrasse über die Schönbecker Straße mit faustgroßen Steinen auf vorbeifahrende Fahrzeuge. Dadurch entstand zumindest an zwei geparkten Autos (Seat, Mercedes-Benz) ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Die Steinwerfer sollen circa 13 bis 14 Jahre alt und männlich sein. Ein Junge trug eine weiße Jacke. Nach den Würfen flüchteten sie mit Fahrrädern über die Nordbahntrasse in Richtung Alter Markt.

Zeugen gesucht und Hinweise erbeten

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Volksbank und Kripo: Schutz vor Betrug

Volksbank und Kripo informieren darüber, wie man sich gegen die Maschen von Betrüger:innen schützen kann. Enkeltrick, Schockanrufe, Phishing-E-Mails oder Fake-Shops: Die Methoden, mit denen Betrügende...

Gesprengter Geldautomat

Heute Nacht (22.12.2023, 01:30 Uhr) kam es in Wuppertal-Nächstebreck zur Sprengung eines Geldautomaten. Anwohnende der Wittener Straße meldeten einen lauten Knall aus dem Gebäude...
- Anzeige -