9.3 C
Remscheid

Schiedsfrau oder Schiedsmann für Lüttringhausen gesucht

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Haben Sie Interesse daran, ein Ehrenamt zu übernehmen? Haben Sie Freude am Umgang mit Menschen? Können Sie sich vorstellen, Streitigkeiten zu schlichten? Dann bewerben Sie sich!

Das Amt der Schiedsfrau bzw. des Schiedsmannes im Schiedsamtsbezirk Remscheid-Lüttringhausen ist ab April 2024 neu zu besetzen.

Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist, dass Sie das 25. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt der Wahl nicht älter als 75 Jahre sind. Außerdem sollten sie ihren Wohnsitz im Schiedsamtsbezirk haben.

Das notwendige Wissen für die Ausübung des Amtes wird durch entsprechende Lehrgänge und durch die Hilfe erfahrener Schiedspersonen vermittelt.

Bewerbungen können innerhalb von vier Wochen bei der Stadt Remscheid, Rats- und Gemeindeangelegenheiten, 42849 Remscheid, eingereicht werden. Nähere Informationen können Sie unter der Telefon-Nr. 16 – 2440 erhalten.

Außerdem stehen für Auskünfte über die Tätigkeit einer Schiedsperson die Schiedsleute Brigitte Hornbach (Schiedsfrau Lüttringhausen, Telefon 5 41 52) und Werner Fritzsche (Schiedsmann Alt-Remscheid, Telefon 7 04 44) zur Verfügung.

Allgemeine Informationen zum Schiedswesen können Sie auch auf der Seite des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen unter www.schiedsamt.de finden.

Quelle: Stadt Remscheid

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Warnstreik im Nahverkehr

Am Freitag, 2. Februar 2024, wird der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Remscheid bestreikt. Die Gewerkschaft ver.di hat für Freitag, 2. Februar 2024, zu Warnstreiks im öffentlichen...

Fastenaktion: Sieben Wochen ohne Alleingänge

Der Flair-Weltladen in Lüttringhausen startet seine Fastenaktion. Vom 14. Februar bis zum 27. März lädt der Flair-Weltladen zu einer besonderen Fastenaktion ein. Während der sieben...

Offene Diskussionsrunde: Pflegedienste am Abgrund?

Der SPD-Ortsverein Stadtmitte / Hasten lädt am 31.01.2024 zu einer Diskussion über die wirtschaftliche Situation der Pflegedienste ein. Die wirtschaftliche Situation für private Pflegedienste ist...

Sparkasse: Vier neue Kolleg:innen aus eigenem Nachwuchs

Vier junge Bankkaufleute haben ihre Ausbildung bei der Stadtsparkasse Remscheid erfolgreich beendet und wechseln nun in ein Anstellungsverhältnis. Die Stadtsparkasse Remscheid ist stolz auf vier...
- Anzeige -