27.9 C
Remscheid

Ausstellung: Die Engel vom Honsberg

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Die Stadtsparkasse Remscheid mit neuer Ausstellung im Kundencenter Alleestraße.

Bis zum 18. Dezember präsentiert die Stadtsparkasse Remscheid in ihrem Kundencenter Alleestraße 76 – 88 zu den üblichen Öffnungszeiten eine Fotoausstellung mit Werken von Maria und Hans-Georg Müller. Erneut zeigt das Remscheider Fotografenpaar den Charme des zum Künstlerviertel avancierten Remscheider Stadtteils Honsberg.

Zum Hintergrund

Im Dezember startete die Künstlerin Frohmut Anemone Klemm auf dem Honsberg ein Projekt. Dazu organisierte sie auf einer Wiese den Aufbau einer kirgisischen Jurte. Hier entstand ein Treffpunkt für alle, die vor den Weihnachtstagen Wärme, Heimat und Kontakte suchten. Maria und Hans-Georg Müller begleiteten die Aktion fotografisch und stellten das Thema „Engel“ in den Mittelpunkt. Dazu statteten die Fotografen rund
40 Menschen des Honsberger Alltags mit großen Flügeln aus. Ohne Namen, Stand oder Herkunft sind diese „Engel vom Honsberg“ nun abgelichtet in der Stadtsparkasse zu sehen.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Aidshilfe: Wanderausstellung in der Zentralbibliothek

Die Aidshilfe Wuppertal präsentiert anlässlich des jährlichen Welt-Aids-Tages am 1. Dezember, eine Plakat-Wanderausstellung in der Zentralbibliothek der Öffentlichen Bibliothek der Stadt Remscheid. Die Ausstellung...

Comicstipp: Ausstellungseröffnung in der Denkeschmette

Am Freitag, 31. März, wird um 18 Uhr eine neue Ausstellung in der Denkerschmette eröffnet. Der Remscheider Zeichner Jens Stippkugel, alias Comicstipp, präsentiert seine Cartoons,...
- Anzeige -