Unfall zwischen Fußgänger und Auto. Symbolbild.
Unfall zwischen Fußgänger und Auto. Symbolbild.

Am 13. Dezember 2019, gegen 23.50 Uhr, beabsichtigte eine mehrköpfige Personengruppe die Strasse Steinbeck in Höhe der Einmündung Pfalzgrafenstraße zu überqueren.

Ein 20-jähriger Mercedesfahrer aus Hagen, der die Steinbeck in Richtung Südstraße befuhr, erkannte die Personengruppe offenbar zu spät und erfasste einen 24 jährigen Mann. Dieser wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert und kam mittig der Fahrbahn zu liegen.

Nach medizinischer Erstversorgung durch den Rettungsdienst vor Ort wurde er zur stationären Behandlung einem Wuppertaler Krankenhaus zugeführt.

Der Pkw wurde zur Spurensicherung sichergestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here