0.8 C
Remscheid

Unfallflucht in Remscheid – Polizei sucht Zeugen

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Vergangenen Samstag, 11. Januar 2020 kam es in Remscheid  gegen 16.05 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht.

Eine 31-Jährige fuhr mit ihrem VW auf der Freiheitstraße. Als sie den Fahrstreifen wechselte, kam es zum Zusammenstoß mit einem bislang unbekannten Fahrzeug. Die Frau zog sich dabei eine leichte Verletzung zu. Ihr 38-jähriger Beifahrer blieb unverletzt.

Zeugen gesucht

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Pickup-Transporter handeln. Am Fahrzeug der 31-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Eisschollen von LKW treffen Gegenverkehr

Dass sich Eisschollen von LKW-Dächern zu gefährlichen Geschossen entwickeln können, musste am Montag (8. Januar) der Fahrer eines Kleintransporters in Radevormwald-Freudenberg erleben. Der Mann...

Gesprengter Geldautomat

Heute Nacht (22.12.2023, 01:30 Uhr) kam es in Wuppertal-Nächstebreck zur Sprengung eines Geldautomaten. Anwohnende der Wittener Straße meldeten einen lauten Knall aus dem Gebäude...

UPDATE: 63-jähriger Wuppertaler aufgefunden

UPDATE: Der vermisste Lothar D. konnte dank eines Hinweises wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei Wuppertal bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem...
- Anzeige -