Heute Nacht (18.10.2020 gegen 00.30 Uhr) befuhr eine 46jährige Fahrhzeugführerin mit ihrem Opel Corsa die Langhansstr. in Richtung Engelsberger Hof. Auf gerader Strecke kam sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 46jährige wurde durch den Aufprall schwer verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Während der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde in der Atemluft der Unfallfahrerin Alkoholgeruch wahrgenommen, so dass ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Opel der Unfallfahrerin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 3.500 Euro.