Am Freitagvormittag öffnete eine 30-jährige Hattingerin ein selten genutztes Fenster, um dieses zu reinigen. Hierbei stellte sie mehrere Beschädigungen an der Außenseite fest. Unbekannte Täter hatten versucht das Fenster der am Eichenweg gelegenen Wohnung aufzubrechen, was ihnen jedoch offenkundig misslang.