Am 17. November gegen 11.45 Uhr lösten drei unbekannte männliche Personen den Alarm aus, als sie in Ennepetal eine Drogerie in der Voerder Straße verließen. Ein Mitarbeiter wollte sie daraufhin kontrollieren und versuchte, einen der Männer festzuhalten um sie am Weglaufen zu hindern. Dieser schlug jedoch mit seiner Faust in das Gesicht des Mitarbeiters und riss sich los. Alle drei Personen flüchteten dann in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung

Sie werden wie folgt beschrieben: 1) 170-175cm groß, schlank, sportlich, kurze dunkle und graue Haare, bekleidet mit einer dunklen Regenjacke und einer blauen Weste; 2) 160-165 cm groß, kurze blonde gelockte Haare, an den Seiten kürzer; Der dritte Mann konnte nicht näher beschrieben werden. Hinweise erbittet die Polizei unter 02333-9166-4000.