20.3 C
Remscheid

Handtaschenraub im Hardtpark

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Im Hardtpark in Remscheid-Lennep kam es gestern Mittag (23.11.2020, gegen 13:45 Uhr) zu einem Handtaschenraub.

Eine 78-jährige Remscheiderin war mit ihrem 79-jährigen Ehemann im Park unterwegs, als ein Unbekannter von hinten an das Paar herantrat und wortlos nach der Handtasche der Frau griff. Trotz Gegenwehr entriss er der Seniorin die Tasche und floh über die Leverkuser Straße in Richtung Wupperstraße.

Ein Zeuge verfolgte den Täter bis zu einem nahegelegenen Discount-Markt und konnte auf dem Fluchtweg die Tasche ohne Portmonee auffinden. Dem Täter gelang die Flucht. Er war etwa 25 Jahre alt, circa 175 Zentimeter groß, von schlanker Statur und hatte einen Bartansatz. Der Mann trug dunkle Bekleidung und machte einen ungepflegten Eindruck.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Das Teo Otto Theater befindet sich in der Konrad-Adenauer-Straße 31-33 in 42853 Remscheid.

━ ähnliche artikel

Zwei Ladenlokale bei Einbruch verwüstet

Am Montagmorgen (02.08.) meldete ein Ladenlokalbesitzer einen Einbruch in seine beiden aneinander grenzenden Lokale in der Olper Straße in Overath. Als er gegen 06:00 Uhr...

In Parkhaus ausgeraubt

In einem Parkhaus an der Straße Hofaue in Wuppertal kam es am 01.08.2022, gegen 16:30 Uhr zu einem Raub. Ein 61-jähriger Mann kehrte kurz vor...

Infos zum Lenneper Sommer- und Winzerfest 2022

Pressemitteilung der Lenneper Karnevalsgesellschaft. Nach dem rasanten Kartenvorverkauf freuen wir uns, wie alle glücklichen Kartenbesitzer, auf diese Veranstaltungstage. Insbesondere freuen wir uns als ehrenamtliche Veranstalter, dass...

Ingo Schäfer: Bürgersprechstunde in Lennep

Der Bundestagsabgeordnete Ingo Schäfer lädt am Samstag zu einer Bürgersprechstunde nach Lennep ein. Am kommenden Samstag lädt der bergische Bundestagsabgeordnete Ingo Schäfer zu einer Sprechstunde...
- Anzeige -