Am 05.01.2021 gegen 19:20 Uhr befuhr eine 20-jährige Reichshoferin mit ihrem Pkw die Allenbacher Straße aus Richtung Berghausen kommend, in Fahrtrichtung Allenbach. Auf der Gefällstrecke verlor sie in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte sie mit dem hinteren Bereich ihres Pkw mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralles verzog sich das Fahrzeug, weshalb sich die Fahrzeugführerin nicht selbstständig aus dem Fahrzeug befreien konnte. Der verständigten Feuerwehr gelang es, die Verletzte aus dem Pkw zu befreien. Die verletzte Fahrzeuginsassin wurde bezüglich Schmerzen im Halsbereich ins Krankenhaus Gummersbach verbracht. Das verunfallte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Für die Dauer von ca. 1,5 Stunden wurde die Allenbacher Strasse komplett gesperrt.

- Anzeige -