Mit geklauten Kennzeichen hat am Dienstagabend (5. Januar) ein Unbekannter seinen schwarzen Mercedes an einer Tankstelle in Marienheide-Kalsbach vollgetankt und ist anschließend geflüchtet. Gegen 21.35 Uhr war ein durch eine dunkle Mütze und Schutzmaske nur schwer zu erkennender Mann mit einem schwarzen Mercedes auf das Tankstellengelände an der Gummersbacher Straße vorgefahren. Statt nach dem Tankvorgang zu bezahlen, stieg er in den Wagen und fuhr davon. Das auf den Videoaufnahmen erkennbare Kennzeichen SU-RM 49 stellte sich als gestohlen heraus; die Kennzeichen waren Anfang September im Bereich Much entwendet worden.

Hinweise

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.