17.9 C
Remscheid

Abholservice der Stadtbücherei – Kontaktlose Ausleihe

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Da der Lockdown bis vorerst zum 31. Januar verlängert wird, muss auch die Stadtbücherei weiterhin geschlossen bleiben. Laut der neuen Coronaschutzverordnung, die ab dem 11. Januar gilt, ist die Abholung und Auslieferung bestellter Medien sowie deren Rückgabe aber wieder zulässig, wenn dies unter Beachtung von Schutzmaßnahmen vor Infektionen möglichst kontaktfrei erfolgen kann.

Ab Montag können sich Leserinnen und Leser von den Mitarbeiterinnen daher wieder Medien zur Abholung bereitstellen lassen. Im Online-Katalog https://opac.wermelskirchen.de kann gestöbert und die gewünschten verfügbaren Medien ausgewählt werden. Per E- Mail unter buecherei@wermelskirchen.de oder telefonisch unter 02196-710410 können die Medien dann bestellt werden. Falls es keine bestimmten Titelwünsche gibt, stellen die Mitarbeiterinnen gern eine Auswahl zusammen. Die Kunden werden informiert, wann sie die bestellten Medien im Eingangsbereich der Bücherei abholen können. Das Betreten der Bibliothek ist allerdings nicht möglich.

Grundsätzlich wird die Leihfrist aller entliehenen Medien für den Zeitraum der durch den Lockdown bedingten Schließung automatisch verlängert.

Zugänglich bleibt zudem die Bergische Onleihe (www.bergische-onleihe.de), wo nach wie vor rund um die Uhr digitale Medien entliehen werden können.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Die Spieltermine der Lüttringhauser Volksbühne für 2022

━ ähnliche artikel

FFP2-Maskenpflicht auch für Gäste der Kultureinrichtungen

Die städtischen Kulturinstitute weisen darauf hin, dass ab sofort beim Besuch eine FFP2-Maske getragen werden muss. Eine medizinische OP-Maske reicht aktuell nicht mehr aus. Dies...

Naturschatzgebiet: Dezemberspaziergang im Gleisdreieck

Die Remscheider Naturschutzverbände RBN, NABU und BUND laden zum Spaziergang in das Gleisdreieck. Das sogenannte Gleisdreieck ist derzeit Planungsbereich für ein mögliches interkommunales Gewerbegebiet...

Stadtbibliothek gewinnt landesweiten „Biparcours“

Preisgeld für interaktives, multimediales Lernwerkzeug fließt in weitere Schul-Projekte in Solingen. Die Jury des landesweiten BIPARCOURS-Wettbewerbes 2021 von Bildungspartner NRW hat jetzt die einfallsreichsten Bildungs-Apps...

ABGESAGT: Greenpeace Remscheid informiert über Flächenversiegelung

Der Vortrag wurde abgesagt. Ein neuer Termin wird bekanntgegeben. Die Remscheider Greenpeace-Gruppe lädt ein zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung via ZOOM über Flächenversiegelung. Von Flächenversiegelung...

„2G-Regel“ in der Stadtbibliothek

Für den Besuch der Remscheider Zentralbibliothek und der Stadtteilbibliotheken Lennep und Lüttringhausen gilt ab sofort die sogenannte „2G-Regel“. Die Kundinnen und Kunden müssen nachweislich vollständig...
- Anzeige -