Mehrfamilienhaus neben Birker Bad

Der Parkplatz an der Birkerstraße neben dem Birker Bad wird in den nächsten Tagen geschlossen und kann dauerhaft nicht mehr genutzt werden. Die Stadt hat das Grundstück an einen Investor verkauft, der dort ein Mehrfamilienhaus mit knapp 40 Wohnungen bauen wird. Der Bauvorbescheid liegt bereits vor. Der Neubau soll starten, sobald die alte Bebauung abgerissen wurde und das Grundstück baureif ist.  

Zeitgleich hat der Investor auch das nebenan gelegene Birker Bad erworben. Wie bereits angekündigt und im städtebaulichen Enwicklungskonzept 2030 beschrieben, soll in dem historischen und unter Denkmalschutz stehenden Gebäude ein Bio-Supermarkt und weiteres Gewerbe entstehen.