Polizei. Symbolfoto.
Polizei. Symbolfoto.

Am vergangenen Freitag (22.01.2021), gegen 23:20 Uhr, beraubten bislang Unbekannte einen Mann in Barmen.

Einer der späteren Täter pöbelte den 39-Jährigen zunächst am Alten Markt an. Später schlugen und traten an der Straße Zur Schafbrücke mehrere dazugehörige junge Männer auf ihr Opfer ein und stahlen Getränke aus seinem Rucksack.

Im Zuge der polizeilichen Fahndung konnten zwei verdächtige Personen angetroffen werden, die für die Tat mitverantwortlich sein könnten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sw)

Zeugen gesucht und Hinweise erbeten

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

- Anzeige -