18.6 C
Remscheid

Baumfällung an der Bushaltestelle Kreishaus Lennep am 15. Februar

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

Am Montag, 15. Februar, wird für den Umbau der Bushaltestelle Lennep Kreishaus ein Baum gefällt. Gleichzeitig erfolgt der Kronenschnitt an den verbleibenden sechs Bäumen, die im selben Zug aus Gründen der Verkehrssicherheit von totem Holz befreit werden. Die Arbeiten dauern einen Tag.

Zur Sicherung des Fußgängerverkehrs wird während der Arbeiten die komplette Bushaltestelle Kreishaus geschlossen. Die Ersatzhaltestellen werden vor die Häuser Kölner Straße 92 (Fahrtrichtung Lennep Innenstadt) und Kölner Straße 91 – 93 (Fahrtrichtung Remscheid) verlegt. Eine Fußgängerquerungshilfe wird auf Höhe Kölner Straße 86 (Bäckerei) eingerichtet. Der Individualverkehr wird mit einer Baustellenampel an der Baustelle vorbeigeleitet.

Im Bereich der Ersatzhaltestellen und der Querungshilfe werden Halteverbote eingerichtet. Auf sie ist dringend zu achten.

Über die Buslinien und die eingerichteten Umfahrungen informieren die Stadtwerke mit Aushängen.

Lüttringhauser.de
Lüttringhauser.de
(red) Pressemitteilungen und andere Veröffentlichungen.
- Anzeige -Die Spieltermine der Lüttringhauser Volksbühne für 2022

━ ähnliche artikel

Stadtsparkasse Remscheid tauscht ukrainisches Geld in Euro um

Wichtiger Service für Geflüchtete aus der Ukraine. Zu den leidvollen Erfahrungen durch Krieg und Flucht aus ihrem Heimatland kommen bei vielen Menschen aus der Ukraine...

Judo-Bundesliga: Remscheid vs. Potsdam

Es wird wieder einmal historisch in Remscheid. Nach über 30 Jahren geht mit dem RTV JUDOTEAM, wieder eine Mannschaft aus dem Bergischen Land in ...

Peter Heinze tritt den Freien Demokraten bei

Peter Heinze, im beruflichen Leben der städtische Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen und Wirtschaftsförderung, tritt den Freien Demokraten in Remscheid bei. Der Kreisvorsitzende der Remscheider Liberalen,...
- Anzeige -