13 C
Remscheid

Fahrer unter Drogeneinfluss

Veröffentlicht:

Beitrag Teilen:

In der letzten Nacht (04.02.) um 01:35 Uhr haben Polizisten der Wache Bergisch Gladbach auf der Altenberger-Dom-Straße in Schildgen einen Citroen angehalten.

Der Fahrer, ein 39-jähriger Gladbacher, räumte spontan ein, dass er vor Fahrtantritt eine Dose Bier und Amphetamine konsumiert hatte. Körperliche Auffälligkeiten, die von den Polizisten bei dem Fahrer bemerkt wurden, passten zu dieser Aussage. Ein Atemalkoholtest verlief negativ, dafür war der Drogenvortest positiv auf THC und Amphetamine.

Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet im Falle eines positiven Untersuchungsergebnisses ein Bußgeldverfahren, das zudem Punkte und ein Fahrverbot mit sich bringt. (ct)

- Anzeige -

━ ähnliche artikel

Audi-SUV auf Gehweg: Vier Kinder verletzt

Heute Nachmittag (06.08.2023, 16:20 Uhr) erlitten vier Kinder in Wuppertal Verletzungen nach einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 23-Jähriger mit einem hochmotorisierten Audi Q8...

Solingerinnen erhalten Anti-Stigma-Preis in Berlin

Landesverband entsendet Initiatorinnen der NRW-Kampagne „Frag Eltern“ zur Übergabe Drogenkonsum kommt in den besten Familien vor. Auf dieses Problem und mögliche Lösungen hat die landesweite...

25-jähriger Mann verstirbt im Polizeigewahrsam der Wuppertaler Polizei

Obduktion ergibt keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Gemeinsame Presseerklärung der StA Wuppertal und Polizei Hagen. In den Morgenstunden des vergangenen Montags (01.11.2021) ist ein 25-jähriger...
- Anzeige -