Wieder wurde ein BMW ausgeräumt. Foto: Polizei RheinBerg
Wieder wurde ein BMW ausgeräumt. Foto: Polizei RheinBerg

In der Nacht zu Mittwoch (28.04.) ist ein BMW in der Straße Kaule von Tätern heimgesucht worden.

Der Besitzer stellte seinen Wagen am Vorabend gegen 23:00 Uhr in der Einfahrt vor der Garage ab. Morgens um 09:15 Uhr stellte er dann fest, dass Unbekannte die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen und das Lenkrad sowie die Tachoeinheit entwendet haben.

Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wendet sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei. (ct)

- Anzeige -